Wie erkläre ich ein Malheur mit dem Hund auf den ich aufpasse oder kann ich es vertuschen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja also das kann jedem mal passieren :) kannst es für dich behalten. Ich würde aber mit dem Hund immer raus nachdem er geschlafen hat. Sobald er wach wird muss ein Welpe immer Pickeln. Nach dem fressen muss ein Welpe auch immer Pickeln. Geh so oft wie möglich raus mit ihn.. Nicht nur alle 2h.. :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du keine Spuren mehr siehst oder reichst dann werden auch keine da sein.

Wie kommst Du auf die Idee das wir das besser beurteilen können als Du?

Wir können diese Stelle weder sehen noch riechen.

Deine Frage erinnert mich sehr an diese Frage:

https://www.gutefrage.net/frage/alleine-mit-hund-der-gepinkelt-hat-wie-entfernen?foundIn=notification-center#answer-213159689

Zufall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xttenere
09.07.2016, 18:01

Neuer Nick....alte Frage  ;)

3

Spuren sind beseitigt. Jetzt nur noch hoffen und beten, dass der Hund nicht petzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das reicht aber jetzt ab raus mit dem Hund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xttenere
09.07.2016, 17:15

Ist Dir noch nie ein Fehler unterlaufen ???

0

Ja, das reicht.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd irgendwas tun, um den Geruch zu verdecken. D.h. etwas Fliegenspray und/oder einfach gründlich durchlüften

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brandon
09.07.2016, 17:26

Fliegenspray?😮

Wie kommst Du denn auf diese dumme Idee? 😊 

1
Kommentar von DoOoO
09.07.2016, 17:27

WTF XD Es sollte Fliesenspray werden o'o

2