Frage von Lolopopbaby, 35

Wie erkläre ich das ich eine pause brauche?

Guten Tag an alle :) Ich möchte von allen Abstand halten bis die schule anfängt (erst in einem Monat). Da ist aber auch jemand, den ich so sehr mag und wir momentan echt Stress haben. Wie kann ich sagen das ich von ihm enttäuscht bin und eine pause von unserer Freundschaft brauche um nachzudenken? Da ich das lieber unter 4 Augen ansprechen möchte, will ich nicht das ich diese Person zu viel verletze. Kurze Infos noch zu der Person: meldet sich nur wenn ich gebraucht werde, ignoriert wenn wir uns sehen aber schreibt wenn nicht, zeigt nicht mehr viel Interesse wie vorher (man muss sich ja nicht ständig interessieren aber ja) Könnt ihr mir helfen weil ich seit fast einer Woche darüber nachdenke wie ich sowas ausdrücklich ihm klarmachen kann? Danke

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 5

So wie Du diese Person schilderst, da gehe ich doch letztendlich davon aus, das Du sie mit deinem Wunsch eine Pause einzulegen wohl nicht so wahnsinnig verletzen wirst sprich das Interesse dieser Person an dir scheint sich ohnehin in argen Grenzen zu halten. Eine ganz andere Frage hingegen wäre, was diese  von dir beabsichtigte Pause eigentlich im Endeffekt bewirken soll sprich es ist nicht zu erwarten das sich an dem was Du bemängelst etwas wesentlich es ändern wird. Sei es aber wie es sei, wenn Du eine Pause einlegen möchtest, dann trage deinen Wunsch vor und gut ist es.

Antwort
von Shany, 20

Sag ihm einfach wie es ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community