Frage von tide1109, 502

Wie erkennt Niantic (Pokémon GO), ob man eine Fake GPS App benutzt?

Frage ist selbst erklärend. Ich weiß, dass Niantic, das(s) feststellen kann, nur ich frage mich jetzt, WIE sie es feststellen.

Antwort
von AnglerAut, 425

Rechte von Niantic auf deinem Handy:

Voller Netzwerkzugriff, Netzwerkverbindungen anzeigen sowie Internetdaten erhalten: Mit diesen Berechtigungen kann Pokémon GO einerseits erkennen, ob ihr online seid, kann auf eure Internetverbindung zugreifen und euch damit nicht nur Daten schicken, sondern auch herunterladen.

Damit können sie sogar auslesen, welche anderen Programme auf dem Handy aktiv sind.

Verbraucherzentrale klagt momentan dagegen, Ausgang ungewiss.

Kommentar von tide1109 ,

Wozu braucht Pokémon GO eigentlich Zugriff auf den Speicher? Standort und Kamera sind selbst erklärend. Habe root Rechte und Pokémon GO jeden kleinsten 💩 verbieten, wenn ich wollte, z.B. auf den Standort über das Internet.

Kommentar von Bluepurple ,

Auf den Speicher alleine schon für updates.

Antwort
von DeYzZ, 409

Garnicht. Die merken es nur, wenn man von der einen Sekunde auf die anderen plötzlich in NY ist.

Kommentar von tide1109 ,

nach deiner Erklärung könnte man also eine Fake GPS App in Maßen benutzen ohne gebannt zu werden.

Kommentar von DeYzZ ,

sicherlich

Antwort
von Bluewater2, 90

Richtig. Benutze es vorsichtig und keiner merkt es. ;)

Kommentar von tide1109 ,

Habe die am Spiel verloren und schon deinstalliert. Es hat mich nur interessiert, wie sie es erkennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community