Frage von Iamanigga, 23

Wie erkennt man, ob man seine Leidenschaft gefunden hat?

Gibt es auch Moment, in denen selbst die Leidenschaft keinem Spaß macht und man davon genervt ist, weil man zum Beispiel ein bestimmtes Thema davon nicht versteht?

Antwort
von healthylifex, 12

Klar gibt es solche Momente! Mir passiert das oft beim zeichnen, das ich oft nicht weiß wo ich anfangen soll, wo jetzt die Schattierung kommen soll usw ... 

Kommentar von Iamanigga ,

Und Zeichen ist trotzdem dein ding?

Kommentar von healthylifex ,

Natürlich. Man kann die Leidenschaft lieben und hassen, es sind beide sehr starke Gefühle. Ich habe es manchmal gehasst, und manchmal geliebt. Aber wenn ich zeichne fühle ich mich einfach frei. Als würde in meiner Umgebung nur meine Hand, das Papier und die Stifte existieren. Das ist Leidenschaft :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten