Frage von Robo267, 49

Wie erkennt man im Lateinischen das Prädikat?

Der Satz:

Romani Brutum et comites forum occupare audiverunt.

Normalerweise erkennt man doch Prädikate an der -t Endung aber hier ist kein Wort mit einer -t Endung? Wo ist das Prädikat?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik, Latein, Schule, 28

Das -t (bzw. -nt wegen Plural) ist doch gar nicht zu übersehen. Außerdem steht es am Ende. Das tut es zwar häufig nicht, aber bei so einfachen Standardsätzen durchaus immer. Es ist auch dritte Person. Du wirst also nicht durch Endungen der 1. und 2. Person verwirrt, die ja gelegentlich auch vorkommen können.

Die Konstruktion ist ein AcI, weil audire ein Kopfverb (hier: Verb der sinnlichen Wahrnehmung) ist.

"Die Römer haben gehört, dass Brutus und (seine) Genossen den Marktplatz besetzt haben."
Gleichzeitigkeit wegen Infinitiv Präsens.

Noch Fragen?

Antwort
von BVBDortmund1909, 40

Das Prädikat steht immer am Satzende des lateinischen Satzes-->

audiverunt

Da es im Nominativ Plural steht,ist das Bezugswort Romani.

LG.

Antwort
von cathiii13579, 21

Audiverunt ist das Prädikat.. 3. Person Plural Perfekt= sie haben gehört..
Die Endungen sind:
1 Pers. Sg: -o ich
2. " " :-s du
3. " " :-t er/sie/es

1.Pers.Pl.:-mus wir
2. " " :-tis ihr
3. " " :-nt sie

LG Cathi :)

Antwort
von WhoNose, 30

Wieso denn? Audiverunt ist das Prädikat die Endung nt deutet auf Plural hin 3 Person (auf romani bezogen)

Antwort
von zoeeee03, 30

Man erkennt es an den verschiedenen Endungen ein prädikat ist meistens hinten am ende des satzes oder vor einem et oder so... Es gibt aber leider seeeehr viele (zeit)endungen an verben bzw. Prädikaten so das es manchmal bisschen schwieriger ist

Antwort
von xkorez, 30

audiverunt ist das Prädiktat glaube ich, ich meine das Prädikat steht immer am Ende. 

und occupare ist ein Infinitiv

Antwort
von SweetCupcake31, 28

Nein man erkennt es nicht immer an das t, dieses kommt nur in 3.Peron singular.

Wenn ich mich nicht irre ist das Prädikat hier im Perfekt (audiverunt)

Kommentar von SweetCupcake31 ,

Präsens: o,s,t,mus,tis,nt

Perfekt:i,isti,it,imus,istis,erunt

Imperfekt: m,s,t,mus,tis,nt

usw.

und man erkennt das Prädikat auch nur durch die Übersetzung und an den Endungen

Antwort
von Pangaea, 33

"Audiverunt" ist das Prädikat, und es hat sogar ein T.

Antwort
von elenano, 17

Prädikat = Verb; im Lateinischen meist am Ende des Satzes.

Prädikat: audiverunt

Subjekt: Romani

,,Brutum et comites'' steht im Akkusativ und occupare ist ein Infinitiv => ACI

=> Die Römer haben gehört, dass Brutus und die Begleiter das Forum besetzen.

Antwort
von Lusiiida, 24

ich - ...o

du - ...s

er/sie - ...t

wir - ...mus

ihr - ...tis

sie - ...nt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community