Frage von micholee, 52

Wie erkennt man eine Hausdachform und errechnet die Pfosten? ?

Hallo,

in der Nachbarschaft stehen in vielen Gärten noch Schuppen von 1960, alle gleiche Bauform, die mittlerweile als Gartenhäuschen genutzt werden. Die Schuppen haben ein Dach mit Ziegel. Hier stelle ich mir die Frage, um was für ein Dach es sich handelt. Ich hatte Einblich in zwei dieser Schuppen, von 7 Stück, wo jedoch bei einem aufgrund Dämmung und beim anderen aufgrund der Zwischendecke nicht viel sichtbar war.

Die Schuppen haben eine Grundfläche von ca. 20qm. Alle 80cm befinden sich Sparren. An der Spitze sieht es so aus, als wäre dort eine Firstpfette. Bei dem gedämmten Schuppen ist nur eine Geschoss, bzw. Zwischendecke für die Hälfte der Grundfläche vorhanden. Bei der Zwischendecke sieht es so aus, als wären bei allen Sparren (also 80cm) ein Balken vorhanden. Auf der Zwischendecke sind dann zwei Posten zur Firstpfette.

In dem anderen Schuppen, ware die Zwischendecke von provisorisch abgedeckt. Sah aber so aus, als wäre nur in der mitte der Grundfläche nur ein Balken gespannt und keinerlei Posten vorhanden. Die Schuppen sehen aber äußerlich identisch aus. Hab mal ein paar Bilder angehängt.

Meine Frage wäre, wie man hier die Statik berechnet, was die Pfosten betrifft. (Hintergrund Minigaube, bzw. die Zwischendecke komplett entfernen, bzw. falls die bleiben sollte, einen Liegebereich bereich (zwar nur 1m hoch, aber zwecks Tragkraft). auf dem ersten Bild ist auch zu sehen, dass der Schuppenaußenwand alle 80cm zwei Balken hat und zwischendrin irgend so ein Gips-artiges Zeug und im inneren irgendwelche Fasern.

Viele Grüße

Antwort
von pharao1961, 20

Wie man hier die Statik berechnet? Na indem man sie berechnet. Willst du das selber machen? :-)

Kommentar von micholee ,

Hab evtl vergessen die zweite frage zu formulieren. Um was für ein dach handelt es sich hier?

Kommentar von pharao1961 ,

Ehrlich gesagt, sind deine Fragen etwas merkwürdig..

um was für ein Dach? Meinst du die Dachform? Falls ja, sehe ich das auf den Fotos nicht eindeutig, da aber die Rede von Firstpfette ist, nehme ich einmal an, dass es ein Satteldach ist.

Man unterscheidet noch zwischen Warm- und Kaltdächern, aber das meinst du sicher nicht?

Kommentar von micholee ,

Ich merke das gerade selber auch :-)

Muss das evtl. nochmals für mich mal aufbereiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community