Frage von Peng1026, 24

Wie erkenne ich ob ich auf Sicht fahre?

Ich bin Ausländer und lerne gerade in Deutschland Autofahren. ich weiss dass "Fahren auf Sicht" bedeutet: grundsätzlich darf man nur so schnell fahren, dass man innerhalb der übersehbaren Strecke halten kann. Die Frage ist, beim Fahren, wie weiß ich wie weit ich sehen kann und ob ich innerhalb der Strecke halten könnte? Ist es alles erfahrungsmäßig oder habe ich die Prinzip eigentlich falsch verstanden? Danke Euch im Voraus!

Antwort
von Skinman, 10

Dafür musst du schon ein Gefühl entwickeln.

Man bekommt dazu ja in der Fahrschule diverse Faustformeln, Sicherheitsabstand, Reaktionsweg, Bremsweg, aber in der Praxis bringen die natürlich wenig, wenn es um eine echte Notfall-Entscheidung in Sekundenbruchteilen geht. Da kann man nicht groß kopfrechnen UND noch Entfernung schätzen. Die dienen eher dazu, dass man sich im Laufe der Ausbildung mal gewisse Zusammenhänge klar machen kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten