Frage von Tobilie, 122

Wie erkenne ich ob der Zahnriemen gewechselt wurde, wenn im Scheckheft nichts steht?

Ich habe total Angst vor einem Motorschaden, deswegen die Ausführliche Frage:

Ich habe jetzt seit 2 Wochen einen Hyundai Getz TB 1.1, Baujahr 2008, jetzt mit 63000Km

Im Scheckheft sind nur 2 Inspektionen vermerkt, eine bei 45000km, die andere bei 60000km. Laut Scheckheft wäre die nächste Inspektion bei 70000Km oder im Juni diesen Jahres fällig.

Laut Wartungsanweisung soll der Zahnriemen nach 90000Km oder 72 Monaten (6 Jahre) gewechselt werden. Der Wagen ist jetzt 8 Jahre alt. Der Zahnriemen hätte also vor 2 Jahren gewechselt werden müssen, oder?

Soll ich jetzt noch bis zum Juni zur Inspektion warten oder den Zahnriemen wechseln lassen? Ich wollte sowieso nochmal in der Woche zu DEKRA fahren und den Wagen durchchecken lassen, können die da auch nachsehen?

Antwort
von Rizi93, 110

Wenn er gewechselt worden wäre, hätte man dies im Serviceheft oder mit einem Aufkleber vermerkt. Oft meinen Autobesitzer Geld zu sparen, indem sie nur nach der Kilometerlaufleistung gehen. Das war auch bei meinem Wagen der Fall. Der Zahnriemen sollte bei meinem Modell alle 7 jahre oder nach 100.000KM gewechselt werden. Ich habe den Wagen gekauft, als er 12 Jahre alt war. Der Zahnriemen war jedoch noch der erste.

Dementsprechend solltest du den Zahnriemen beim nächsten Service tauschen lassen. Sicher ist sicher. Wenn er Reist hast du einen kapitalen Motorschaden. Diese Reparatur würde das 5 bis 7-fache kosten. Spar also nich am falschen Ende.

Kommentar von Tobilie ,

Vielen Dank!

Antwort
von Alopezie, 48

Schau Mal ob du im Motor Raum ein Aufkleber findest. Spätestens bei der nächsten Inspektion solltest du ihn wechseln lassen.

Antwort
von Rosswurscht, 90

Zieh doch die Inspektion vor dann haste Ruhe.

Ich bin zwar der Meinung, dass mehr Km dem Riehmen eher schaden als ein höheres Alter, nichts desto trotz kann dir da ganz schön was kaputt gehen wenn der reißt.

Mach für nächste Woche nen Servicetermin und alles ist gut :-)

Kommentar von Tobilie ,

Okay. Vielen Dank! Das ist mein erstes eigenes Auto da möchte ich nichts falsch machen. 

Antwort
von mau339, 86

Bei wechsel muss zumindest ein vermerk im servicheft vorhanden sein

Kommentar von Rizi93 ,

Das funktioniert jedoch nur, wenn man das auch eintragen kann. Einige Servichefte haben nur einen Nachweis für den Ölwechsel.

Kommentar von mau339 ,

dann schreibst du es darunter oder sowas BMW ist so eine bescheuerte marke und macht nur bildchen

Kommentar von Rizi93 ,

Wenn es im serviceheft dafür keinen platz hat, wird es auf einem aufkleber vermerkt, der im motorraum angebracht wird.

Kommentar von mau339 ,

ja super und bei der nächsten mfk wäsche ist der kleber weg😑

Antwort
von Borowiecki, 22

Google mal unter nehme deine Auto und Service

Antwort
von kenibora, 52

Zu allererst auf einer Rechnung!

Kommentar von Tobilie ,

Hab ich doch nicht! Frage lesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community