Frage von WerderBremen2, 70

Wie erkenne ich einen Magen Darm Infekt beim Hund?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brandon, 45

An Durchfall, Erbrechen, Teilnahmslosigkeit, eventuell erhöhte Körpertemperatur, eventuell Dehydrierung.

Im Prinzip die selben Symptome wie beim Mensch.

Kommentar von adventuredog ,

DH!

manchmal auch noch Futterverweigerung und/oder Fieber.

Kommentar von brandon ,

Vielen Dank für die gute Bewertung.🌷

Antwort
von michi57319, 20

Symptome, wie beim Menschen.

Wobei sich jedoch die Ursachen einer Irritation, ganz bewußt nicht Infekt genannt, meist komplett unterscheiden.

Ein Infekt ist selten und meist dann nicht durch Erreger wie Viren, oder Bakterien bedingt.

Ganz häufig und an erster Stelle: Nahrungsunverträglichkeiten.

Zweithäufigste Ursache: Giardien.

Kann das alles ausgeschlossen werden, muß der TA per Blutuntersuchung klären, ob die Organwerte in Ordnung sind. Bauchspeicheldrüse, Leber und Galle haben einen ganz erheblichen Anteil daran, daß die Verdauung funktioniert.


Antwort
von Dahika, 30

Indem Du zum Ta gehst, würde ich sagen.

Antwort
von wotan0000, 29

Krämpfe und Durchfall (ggf Fieber)

Antwort
von FooBar1, 34

Genau das gleiche wie beim Mensch. Es kommt vorne und hinten relativ flüssig raus.

Antwort
von mrkamk, 32

Indem ihn der Tierarzt untersucht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten