Frage von DerRambo, 40

Wie erkenne ich einen guten Boxverein..... Ist es wichtig das der Trainer einen korrigiert wegen seiner Deckung?

Ich hab noch nie im Leben so richtig geboxt(voe 6 Jahren hatte ich ein Probetraining im Kickboxen). Im Training wurde ich öfters vom Trainer korrigiert wegen meiner Deckung, und Schlagtechnik). Zu der Zeit war ich etwas jünger (15 Jahre), was auch anstrengender gewesen ist.

Letzten Freitag hatte ich nur ein Probetraing beim Boxen. Das Traing war sehr anstregend sodass ich fertig war nachdem Training? Das Problem beim diesen Traing war, dass ich Schwierigkeiten hatte mitzuhalten. Da gab es schon einen oder den anderen, der seit Jahren dabei ist. Der Trainer ging gar nicht ein bzw. korrigiert mich als Anfänger nicht. Ich wusste nicht wie die Deckung eines Boxers ist.

Woran erkennt man einen guten Boxverein? Wurdet ihr am Anfang nicht korrigiert weil ihr falsch trainiert habt? Weil ich finde es wichtig, dass man richtig trainiert, sonst bringt einem das Traing nicht wenn man ins blaue lernt.

Wie war euer erster Traingstag beim Boxenverein?

Antwort
von joriti1999, 40

Ich boxe zwar nicht aber es ist schon wichtig korrigiert zu werden.

Antwort
von abflussreiniger, 36

Wenn eer trainer jede noch so kleine Kleinigkeit nicht kontrolliert, ist es ein schlechter Verein. Es kann aber auch sein, dass er dich am anfang erst einmal mitmachen lassen wollte. Ein guter boxverein macht auch techniktraining. Es kann aber auch sein, dass es nur so ein Fitnesstraining ist. Frag einfach mal rum, ob deine Teamkollegen auch auf richtige wettkämpfe gehn. Wenn der verein ein paar aktive boxer hat, ist er bestimmt nicht so schlecht. Der trainer sollte auch schon ein paar wettkämpfe hinter sich haben. Wie lange dauert denn das training bei euch und wie oft?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten