Frage von Jonas9895, 37

Wie erkenne ich eine Leistungssteigerung bei defektem Motor?

Hallo, Ich habe mir vor 3 Wochen einen BMW Z4 sdrive 35i gekauft und nun rausgefunden, dass wohl eine erhebliche Leistungssteigerung stattgefunden hat. Dazu habe ich mit einem Freund mit einem OBD Stecker eine Probefahrt gemacht und dabei kam eine Leistung von 560 nm heraus. Die Normalleistung liegt bei 400nm, was einer Leistungssteigerung von 40% entspricht. Daraufhin habe ich mich mit dem Händler in Verbindung gesetzt und Mitte letzter Woche ist mir dann noch der Motor kaputt gegangen. Nun hat der Händler vorgeschlagen das Fahrzeug zurückzunehmen, in Stand zu setzten und eine Leistungsprüfung durchzuführen. Nun habe ich jedoch die Befürchtung, dass er die Werte manipulieren wird und mir die Kosten für Überführung und Prüfung in Rechnung stellt. Könnt Ihr mir sagen, wie ich eine Leistungssteigerung erkennen kann bzw. wer das kann? Es müssen neben Software Veränderungen auch Hardware Veränderungen vorgenommen worden sein. Das dürfte doch kein Problem sein oder? Der BMW Händler um die Ecke kann es leider nicht.

Antwort
von Interesierter, 33

Hardwareseitig kann das der Fachmann anhand der verbauten Teile überprüfen. Dazu brauchst du aber jemanden, der richtig Ahnung hat und genau bestimmen kann, was original ist und was nicht.

Softwareseitig würde das auslesen der Motorsteuerungs-Software sicherlich Aufschluss geben. Auch hier brauchst du einen Fachmann mit dem entsprechenden Equipment.

Wie viel die Werte deines Diagnose Steckers tatsächlich wert sind, ist schwer zu sagen. Ich halte es für eher unwahrscheinlich, dass ein solches Gerät eines Drittanbieters wirklich exakte Daten zum Drehmoment ermitteln und auswerten kann. 

Im Übrigen ist Nm die Angabe des Drehmoments und nicht der Leistung. Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied.

Antwort
von Alopezie, 22

NM ist die Messeinheit für Drehmoment, nicht für Leistung.

Antwort
von wikinger66, 37

Das hast du am 17.03.16 doch schon mal gefragt: "
Ich habe mir vor 2,5 Wochen einen gebrauchten bmw z4 35i gekauft. Nach
knapp 2 Wochen hat sich durch eine Messung herausgestellt, dass dieser
leistungsoptimiert war und statt 306ps mehr als 400ps haben musste. Nach
langem überlegen ob ich mich als 20 jähriger nun darüber freuen soll
oder nicht bin ich zu dem Entschluss gekommen ihn zurückzugeben. Gestern
Abend hatte ich nun eine Panne mit dem Auto und musste abgeschleppt
werden."
Fazit Zylinder angeblich defekt. Scheint ja nun doch nicht so schlimm gewesen zu sein, außer dass sich die messwerte verschoben haben. Schon sehr merkwürdig!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten