Frage von Schischa3, 32

Wie erkenne ich, das ich selbstmordgefährdet bin?

Ich weiss nicht, ob ich eine Therapie brauche oder nicht. Wie kann ich es erkennen? Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich weiterleben sollte oder nicht. Also denke ich nicht wirklich ernsthaft über Selbstmord nach.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Schischa3,

Schau mal bitte hier:
Psychologie Psychiater

Antwort
von Steinchen77, 19

Wenn Du diese Gedanken schon hast, solltest Du entweder einen Arzt aufsuchen oder Dein Leben mit mehr Freude füllen. Such Dir Hobbies, unternimm mehr mit Freunden. Alles was das Leben schöner macht. Wenn Du weiterhin darüber nachdenken musst, ob Du weiterleben möchtest, such einen Arzt auf. Es könnte eine Depression sein.

Kommentar von Schischa3 ,

Ich habe immer wieder diese Gedanken. Ich mache mir Gedanken, was das Leben und das nicht Leben für Vorteile und Nachteile haben. Ich war schon mal
In einer Klinik, gehe aber seit 2 Jahren zu keinem Psychologen mehr. Eigentlich bin ich erst 16.

Antwort
von Manioro, 15

Allein die Tatsache, dass du darüber nachdenkst sollte dir klar machen, dass Du Hilfe brauchst. Bleib bitte nicht allein mit Deinen Gedanken. Such Dir eine gute Beratungstelle in deiner Nähe.

Wenn du mit jemandem sofort reden willst:    Nummer gegen Kummer (anonym und kostenlos)    116111 (montags bis samstags    14.00 - 20.00 Uhr)

Antwort
von Selinay97, 12

Hi, bitte mache nichts unüberlegtes.. wenn du schon solche Gedanken hast, solltest du villt. wirklich zum Psychologen gehen. Das ist nicht böse gemeint aber wenn du dir selber schon solch eine Frage stellst solltest du wirklich eine Therapie machen.

Liebe Grüße

S <3

Antwort
von cashflowHOCH1, 3

Wahrscheinlich hast du depressionen, jeder mit depris wünscht sich im grunde zu sterben, weil nichts mehr schön ist! Wenn du medis bekommst und die dir helfen wirst du besser mit dummen menschen umgehen können, die dir das leben schwer machen

Kommentar von Schischa3 ,

Das Leben ist nicht schwer, eher langweilig und sinnlos. Mich nervt selten ein Mensch und wenn mich jemand nervt, nehme ich Abstand von dieser Person.

Antwort
von lordy20, 14

Allein die Frage, ob du weiterleben sollst oder nicht ist schon ein Hinweis auf eine mögliche Gefährdung.
Suche dir bitte schnell professionelle Hilfe.

Antwort
von DrObiwan, 12

Schon alleine das du diese Frage stellst, ist für mich ein Zeichen dass du selbstmordgefährdet bist. Ich hatte Gott sei Dank noch nie mit Selbstmordgedanken zu tun, deshalb weiß ich auch das ich nicht selbstmordgefährdet bin.

Kommentar von cashflowHOCH1 ,

Wenn du pläne schmiedest wie du es machen willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten