Frage von KingOfGTA99, 191

Wie erkenne ich an der Grafikkarte welche das ist?

Habe meinen PC neu aufgesetzt und jetzt das Problem, dass meine Grafikkarte keinen Treiber mehr hat. Dadurch kann ich meine Auflösung anscheinend nicht mehr ändern. Und über den PC herauszufinden welche es ist geht leider auch nicht, weil er nur die onboard Grafikkarte erkennt. Deshalb habe ich sie mal rausgenommen und würde jetzt gerne von euch wissen woran man das erkennen kann welche ich habe. (Mir würde es aber auch schon reichen wenn ihr mir sagen könnt welche es ist) mit Erklärung wäre es halt für die Zukunft besser

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 20

Dringend Kühler reinigen ! Verbanne Raucher !

Grafikkarte ist eine OEM-Version von HP der nVidia Geforce GTX 660 Fh 1.5GB  (http://www.memory4less.com/m4l\_itemdetail.aspx?itemid=1475311139 )

Antwort
von Sparkobbable, 24

Ich vermute mal eine aus der nvidia gt reihe. Musst unbedingt mal Lüfter und Kühlkörper säubern btw

Antwort
von chrisi565, 52

Du kannst, z.b. auf die Nvidia Webseite gehen und die haben die Funktion unter Treiberdownload, das sie den richtigen Treiber automatisch ermitteln.

Oder du gehst mit rechtsklick auf den Windows-Home button und öffnest den Gerätemanager, dort siehst du dann den Namen

Und ich will jetzt keine Werbung machen, dennoch der "Advanced System Care" hat eine Funktion das er dir alle veralteten und nicht vorhandenen Treiber sucht, dann kannst du auswählen welche du installieren willst. In der Gratis Version

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Über den PC herauszufinden welche es ist geht leider auch nicht, weil er nur die onboard Grafikkarte erkennt. Und diese Website bringt mir irgendwie kein Ergebnis :( oder ich bin nur zu dumm zu sehen wo es steht )

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Und das dumme ist bei der NVIDIA Website steht nur ich brauche die Aktuellste Java Version (hab ich mir aber schon heruntergeladen)

Kommentar von chrisi565 ,

Dann stellt sich die Frage ob die Karte überhaupt korrekt läuft bedeutet, vielleicht hast du nicht alle Anschlüsse verwendet? Strom etc.

Kommentar von gamering ,

ohne treiber kann man den namen im gerätemanager nicht nachschauen, da eben keine treiber drauf sind. dann wird man nur vga grafikkarte finden...

Antwort
von wwwnutzer111, 52

Ich würde auf irgendeine GT tippen. Da reicht den aktuellsten NVIDA Treiber je nach deinem Betriebssystem.

Antwort
von Centario, 59

Da gibt es eine Revisionsnr.(?) und die macht es möglich. Ansonsten mit der eingeb. Karte Treiber automatisch suchen lassen. Im Rom der Karte ist der Name auch enthalten. Ist meine Vermutung

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Ok :D und auf den Bildern wo ich mit angehängt habe ist die nicht mit drauf oder? Habe nämlich nichts anderes gefunden ^^

Kommentar von Centario ,

Versuche am besten über die Treibersuche das Rom auslesen zu lasssen. Ich war mal mir einer Karte bei Fachleute da haben auch Probleme. Bei dir scheint die Nr. gar nicht drauf zusein. ist bestimmt Hersteller abhängig. Die haben kein Interesse das das man das noch so heraus findet

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Wie gestörrt...

Kommentar von Centario ,

verstehe deinen Kommentar nicht?

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Gestörrt von den Hersteller das sie einen das Leben schwer machen wollen

Antwort
von matmatmat, 62

Prinzipiell im PC eingebaut (abgesicherter Modus geht ohne Grafiktreiber) mit dem Tool "speccy".

Das ist eine Nvidia grafikkarte, sollte sie nicht so uralt sein, das sie nicht mehr unterstützt ist, einfach das Treiberpaket dort runterladen.

Ist das ein PC von HP? Dann tippe ich wegen der PN auf eine Nvidia GTX660


Kommentar von KingOfGTA99 ,

Ist einer von Medion, habe die Grafikkarte damals selbst mit eingebaut, das dumme ist, ich habe sie nicht selbst gekauft sondern geschenkt bekommen und er weiß es auch nicht mehr

Kommentar von matmatmat ,

Da ist eine HP PN (hewlett packard part number?) auf der Karte und die ergibt mit der Googlesuche eine GTX660.

Einfach sauber machen, einbauen, NVidia website tool nach Treibern suchen lassen.

Das Tool speccy kann dir details nennen.

Wenn sie gar nicht gefunden wird... fehlt noch ein Strom-Stecker?

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Ne eigentlich ist alles angeschlossen :D

Kommentar von matmatmat ,

Lüfter dreht sich? Nicht das die Karte kaputt ist. Wenn es ein Windows PC ist, mal im Gerätemanager gucken, ob sie da auftaucht.

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Ach mit der Nummer ^^ danke dir

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Am Anfang habe ich ein Kabel vergessen... Da hat das BIOS immer einmal Lang 2 mal Kurz gepiept 😂

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 8

Dein Medion PC hat doch eine Nummer. Mit der einfach den Treiber bei Medion suchen und downloaden.

https://www.medion.com/de/service/download/treiber.php

Kommentar von KingOfGTA99 ,

Die Grafikkarte ist nicht von Medion die habe ich ja so dazu gebaut aber trozdem Danke hab den Treiber gefunden

Kommentar von compu60 ,

Dann müsstest du doch wissen was du da gekauft hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community