Frage von baloum, 32

wie erhöhe ich meinen consta Spiegel optimal?

auch mit dem richtigen essen.grüsse an chefelektriker lieke mal 290mAH:

Antwort
von BellaBoo, 14

Ich versteh immer noch nicht, worauf du hinaus willst.

Du bekommst das ja als Spritze im x-wochen Abstand. An der Freisetzung wirst du mit Ernährung nichts ändern können.

Wenndie Erhaltungstherapie bei dir nicht die entsprechende Wirkung zeigt, dann musst du das mit deinem Arzt ansprechen und ggf. eine Dosisanpassung machen lassen

Antwort
von baloum, 18

ist ein aufbau des risperdal depot vom muskel in den kreislauf.Also die verteilung dieses Depos im blut kreislaufes etc.

Kommentar von putzfee1 ,

Könntest du dich auch mal so ausdrücken, dass man es versteht?

Meinst du vielleicht, wie du es schaffst, dass der Wirkstoffspiegel des Medikaments in deinem Blut hoch genug ist? Das ist ganz einfach: regelmäßig genau nach Anweisung des Arztes einnehmen.

Kommentar von BellaBoo ,

sind Depotspritzen, von daher folgt die Freisetzung wie es vorgegeben ist. Eine Erhöhung der Freisetzung durch was weiß ich was würde nur zum schnelleren Abklingen und früheren Nachspritzen führen, was nicht sinnvoll ist. Eine Verringerung wäre total blöd, weil es um eine Erhaltung des Zustands geht.

Ist mit der Drei-Monatsspritze im Endeffekt vergleichbar...

Antwort
von putzfee1, 17

Was bitte ist ein consta Spiegel?

Kommentar von BellaBoo ,

Gute Frage...das einzige was mir mit Consta einfällt ist Risperdal... aber das passt nicht zur Fragestellung

Kommentar von putzfee1 ,

Ja, soweit war ich auch schon gekommen... aber weiter auch nicht.

Kommentar von BellaBoo ,

Ist meiner Meinung nach auch iwie unsinnig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community