Wie erfolgt der Gemüseanbau bei uns im Rheinland und in Südspanien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Gemüseanbau in Spanien erfolgt mehr in Plastikgewächshäusern.

Da arbeiten auch viele Flüchtlinge (fürn Appel und ein Ei).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDeron
10.05.2016, 16:42

Danke sehr!

0
Kommentar von mambero
22.05.2016, 14:28

Das ist völliger Quatsch. Die einzige Gegend, wo meist in Gewächshäusern angebaut ist, liegt im Schatten der Sierra Nevada, also Almería und Murcia, wo es natürlich kaum Niederschläge gibt. Ansonsten kannst du teilweise hunderte von Kilometern durch landwirtschhaftliche Gebiete in Spanien fahren, ohne ein einziges Gewächshaus zu sehen. Und Flüchtlinge sind ja auch eher ein deutsches Thema, dank Frau Merkel.

0

Was möchtest Du wissen?