Frage von josessos, 26

Wie erfahre ich, wann ich in der Uni bin?

Ich weis zumindest, dass ich am 4.10 eine einführungsveranstaltung habe. Wird einem erst da erklärt, wann man so zu welchen zeitpunkten dort sein soll bzw. wie man sich seinen stundenplan erstellt oder kann ich das irgendwie vorher herausfinden, ich müsste das nämlich wissen, damit ich termine für wohnungsbesichtigungen bestätigen kann.

Antwort
von TUrabbIT, 15

Kann sein, meistens gibt es eine Orientierungswoche/Tag/Phase (O-Phase o.ä.) der Fachschaft die vor der ersten Vorlesungswoche stattfindet. Das kann dieser Tag sein aber diese Einführungsveranstaltung kann auch eine allgemeine Begrüßung der Erstsemester sein oder eine fachliche Einführung.

Schau mal ob du auf der Internetseite der Fachschaft deines Studiengangs etwas entsprechendes findest oder frag mal bei dem entsprechenden Fachschaftsrat.

Was und wo wirst du denn studieren?

Antwort
von Yingfei, 7

Eigentlich kann man das schon vorher Herausfinden. Du schaust, welche Kurse du im ersten Semester belegen musst (steht in der Studienordnung, die du sicher schon einmal gelesen hast). Dann nimmst du das Vorlesungsverzeichnis zur Hand und schaust, wann die entsprechenden Veranstaltungen statt finden. Steht alles Online...
Schon weißt du, wann du Zeit hast und wann nicht...
Am Anfang ist das alles noch verwirrend, daher gibt Orientierungsveranstaltungen.

Antwort
von augsburgchris, 17

Du stehst jetzt auf eigenen Beinen. Du kannst die Termine zusagen, musst halt dann den Stoff den du im Seminar hast nach lernen. Es schert im Normalfall niemanden ob du da bist oder nicht. Wichtig ist das du deine Leistung bringst. Alles zum Stundenplan machen ussw erfährst du am 4.10 in der Veranstaltung.

Kommentar von josessos ,

was nachlernen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten