Frage von anidda, 63

wie erfahre ich meine bemessungsgrenze zur rente?

meine freundin war 20jahre verheiratet,nun hat er sie wegen einem kurschatten verlassn. die scheidung ist eingereicht. meine freundin ist schon rentnerin und ihr mann auch. er bezieht eine rente von 2.400 sie bezieht eine eigene rente von 1.600. ihm sind aber nun rentenpunkte angelastet worden zu gunsten meiner freundin. 400 euro bekommt sie vom versorgungsausgleich. jetzt ist meine frage,,,,wie und woher weiss meine freundin wo ihre bemessungsgrenze liegt,da der anwalt davon wohl was gesagt hat

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Rente, 36

Die beiden Renten werden neu berechnet und sie bekommt einen neuen Bescheid. Was soll das denn für eine Bemessungsgrenze sein?

es handelt sich ja nicht um eine Witwenrente. Nur darauf würde eigenes Einkommen verrechnet.

Nur den Krankenkassenbeitrag verändert sich natürlich.

Antwort
von kevin1905, 27

Was hat das ganze mit der Bemessungsgrenze zu tun?

Beim Versorgungsausgleich werden gesammelte Ansprüche beider Ehegatten während der Ehe addiert und hälftig geteilt.

Antwort
von kenibora, 36

Auskunft bekommst Du bei Deiner Rentenversicherung unter Angabe der Versicherungsnummer!

Kommentar von anidda ,

ich werde es so weitergeben danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten