Wie erdet man sich am besten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hol dir eine ESD-Matte und ein ESD-Armband. Wenn man professionell sein möchte, sollte man sich so etwas zulegen. Achte darauf, dass du dich nicht irgendwie aufladen kannst (z.B. nicht auf Teppiche arbeiten).

Sonst gibt's immer noch die Billigvariante. Berühre kurz deine Heizung und du solltest entladen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

a) du berührst die erdungskontakte in einer steckdose

b) du fässt an die heitzung

c) du trägst ein erdungsarmband (natürlich mit permanenter erdung, sonst ergibts wenig sinn)

das zerstören der hardware durch statische aufladung ist fast nur noch in der theorie möglich. praktisch kommt das eigentlich nie vor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder mithilfe einer Krokodilklemme an der Erdung einer Haushaltssteckdose verbinden, natürlich sollte ein Kontakt mit der Haut hergestellt sein. kann bequemer und praktischer sein, da man "verkabelt" zwei Hände frei hat, sowie mehr Bewegungsfreiheit.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoktorMayo
26.01.2016, 23:05

Krokos in die Haut... du bist wohl ein ganz Harter :D

Das Problem bei Kabeln und Drähten in der Steckdose ist ja generell, dass schnell mal was wegrutscht, würde da nur mit dem Finger ran, der rutscht nicht in die Löcher.

0

An die Metallteile an der Steckdose fassen oder an das eingesteckte Netzteil (muss aber aus sein)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal die Heizung mit den Händen berühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heizung anfassen, am Ventil. Also an der Heizungsseite wo nicht der Regulierer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sicherste ist ein Armband , welches man im ComputerFachhandel kaufen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbinde Dein Handgelenk der "Arbeitshand" durch einen blanken Draht oder (an den Enden abisoliertes) Kabel mit der Heizung an einer Stelle, wo kein Lack ist oder mit der Wasserleitung.

Im Elektronikfachhandel gibt es dafür auch Kupferarmbänder zu kaufen mit Anschlüssen für Bananenstecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heizung, Wasserleitung (beide nicht lackiert!), Steckdose (nicht die Löcher, die Metallkontakte :):))

Viel Erfolg! 

DoktorMayo 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung