Frage von Helper0815, 15

Wie entwickelt man Gleichungen für die Entstehung von Ionen?

Hey Leute, ich bereite mich gerade auf den morgigen Test vor und wollte gerne wissen ob meine Gleichungen korrekt sind:

Aufgabe: Ionen können aus Atomen durch Elektronenaufnahme oder- abgabe entstehen. Entwickeln sie Gleichungen für die Entstehung von Magnesium-, Chlorid-, Kalium-, und Sulfidionen aus den Atomen der entsprechenden Elemente!

meine Lösungen: Mg -> Mg(2+) + 2e(-) ; Cl + e(-) -> Cl(-) ; K -> K(+) + e(-) ; S + 2e(-) -> S(2-)

Ist das richtig? (Die eingeklammerten Zeichen sollen hochgestellt sein)

Danke schonmal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Adamantan, 8

im Prinzip ist das so richtig, aber Chlor kommt elementar nicht als Atom Cl, sondern als Molekül, Cl2 vor. Nun weiß ich nicht, ob Ihr das im Unterricht schon behandelt habt, aber wenn, dann sieht es so aus:

Cl2 + 2e- --> 2Cl-

Alles klar?

Kommentar von Helper0815 ,

Ja da hast du recht, aber da steht ja aus "Atomen" und nicht aus "Atomen und Molekülen" oder? (haben wir schon behandelt, ist nur Wdh.)

Kommentar von Adamantan ,

Ja, sprachlich hast Du Recht, chemisch nicht :D Ich habe ja auch nur darauf hingewiesen. Danke für das Danke

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 5

Alles in Ordnung :)

Antwort
von BleachAnimeFan, 7

Ja, ist alles richtig. Ich seh keine Fehler.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten