Frage von toneRing, 95

Wie entsteht das jucken bei einem Gerstenkorn?

Ich hab ja auch mal ein Gerstenkorn gehabt Gott sei dank konnte es nie richtig auswachsen da ich es gleich mit augentropfen oder salben stoppen konnte aber der juckreiz war immer unerträglich

Da juckreiz nun ein Symptom davon ist interessiert mich das WIE das zu Stande kommt Bzw warum es das tut? Warum es dann schmerzt und anschwellen tut ist mir klar. Aber warum dieser juckreiz? Ich würde mir dabei am liebsten immer am Auge rum kratzen was man nicht soll...

Antwort
von rdsince2010, 74

"...aus medizinischer Sicht ist der Juckreiz ein Reflex, der durch einen Reiz auf oder in der Haut ausgelöst wird. Dieser Reflex kann bewusst kontrolliert werden, zum Beispiel kann sich der Betroffene versuchen abzulenken oder stark zu konzentrieren. Die Haut ist nach dem Kratzen stark gereizt. Über die Erregung der Nervenendigungen kann ein erneuter Juckreiz ausgelöst werden, der wiederum zum Kratzen führt und wieder zu neuem Juckreiz."

bei google findest Du noch mehr Antworten auf Entstehung von Juckreiz.

http://www.netdoktor.de/krankheiten/gerstenkorn/

und

http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Juckreiz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community