Frage von sarinajaus, 40

Wie entstehen die blauen Augen bei manchen weißen langhaarkatzen?

Wurde das von Menschen manipuliert oder ist das Spagat natürlich.?

Antwort
von Maienblume, 32

Das kann man durch gezielte Zuchtauswahl steuern.

Doch es ist gefährlich - rein weiße Katzen mit blauen Augen sind oft taub! Haben sie zwei verschiedenfarbige Augen, sind sie auf der blauen Seite taub.

Erscheint das Fell nur weiß, hat aber rauchfarbene Spitzen, dann kann das wieder ganz anders aussehen.

Kommentar von Machtnix53 ,

Ich hatte auch mal eine schneeweiße Katze, die taub war. An die Augenfarbe kann ich mich aber nicht erinnern.

Kommentar von Machtnix53 ,

Habe gerade eine lehrreiche Seite darüber gefunden:

http://www.katzengenetik.com/wei%C3%9Fe-katzen/

Kommentar von Maienblume ,

Sehr gut! Mir war das noch in Erinnerung, daß weiße Fellfarbe und Taubheit bei blauen Augen genetisch gekoppelt sind. Danke für den Link, Machtnix53!

Antwort
von Revic, 8

Bei weißen Tieren fehlen einfach häufig Farbpigmente in Fell und Iris. Deshalb sind die Augen von Kitten und Welpen auch zunächst blau, weil sich die farbgebenden Pigmente erst noch bilden.

Antwort
von marit123456, 12

Ungewöhnliche Augenfarben sind eher ein Gendefekt, bzw. neutral gesprochen eine genetische Veränderung, die häufig noch weitere Veränderungen im Gepäck haben, wie Maienblume ja schon geschrieben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten