Frage von JustADream1912, 23

Wie entstand die Finanzkrise der Banken und Immobilien 2007?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FrageSchlumpf, 3

Um die Hypothekenblase etwas auszuschmücken.

In den USA wurde, auch gefördert durch die Regierung ( regierungseigene Finanzierungsgesellschaften FannieMae und FreddyMac ), mit Krediten finanziertes Wohneigentum in großem Stil geschaffen und das mit zum Teil "schwierigen" Bedingungen ( häufig Finanzierung von 100 % und mehr des Immobilienwertes , oftmals nur Zinszahlung ohne Tilgung, oder Raten waren im Verhältnis zum Einkommen zu hoch ).

Das ging so lange natürlich gut, wie die Immobilienpreise immer schneller immer höher stiegen, und der "Scheinwert" der Sicherheiten damit auch.

Als die Immobilienpreise plötzlich im Wert fielen, waren massenweise Kredite nicht mehr ausreichend besichert oder konnten von den Kreditnehmern nicht mehr bedient werden. Dies führte zu Kreditausfällen und Verlusten bei den Banken.

Verstärkt wurde das ganze Problem sicher dadurch, dass die Ratingagenturen die Immobilienkredite als sicherer einstuften, als sie tatsächlich waren. Sie konnten, obwohl sie für ihre Einschätzung fürstlich bezahlt wurden, beim besten Willen nicht annehmen, dass Immobilienpreise auch mal fallen können ( was man hätte wissen können, wenn man das Risiko auf Basis ausreichend langen Zeitreihen berechnet hätte ).

Antwort
von Turbomann, 12

Nichts einfacher als das, bitteschön

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=Wie+entstand+die+Finanzkrise+der+Banken+und+...

Antwort
von Thather, 14

Durch die Hypothekenblase in den USA und den Konkurs der Leman Brothers Bank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten