Frage von Lyriker87, 147

Wie entsorge ich meinen Körper am günstigsten?

Ich will meinen Angehörigen nicht weitere Kosten verursachen. Bei der Uni Köln muss ich sogar für eine Körperspende noch 1100 Euro blechen. Bescheuert, wenn man bedenkt, das Medizinstudenten nix für ihr Studium zahlen. Sarg will ich nicht. Verbrennung fand ich immer ganz cool, schön zu CO2 und Wasser werden. Körperspende find ich auch knorke. Was ist am Günstigsten?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Lyriker87,

Schau mal bitte hier:
Geld Medizin

Antwort
von drachenfreund, 76

Keine Kosten zu verursachen ist zwar nett gemeint, aber hast Du Dir mal überlegt, ob Deine Angehörigen damit umgehen können. Körperspende oder der Medizin zur Verfügung zu stellen sollte wohl überlegt sein.

Um es auf den Punkt zu bringen: Verbrennen und anschließend anonyme Erdbestattung ist am kostengünstigsten, aber diverse Menschen können damit nichts anfangen. Sprich also lieber zu Lebzeiten mit Deiner Familie was Dir wichtig ist und warum Du es machen möchtest. Angehörige müssen nach Deinem Ableben trauern können. Sie müssen damit umgehen können und leider gehört für viele auch eine würdevolle Bestattung mit Grabstein dazu. Das solltest Du gegebenenfalls respektieren - Kosten hin oder her.

Antwort
von BlackRose10897, 80

Eine anonyme Bestattung ist die günstigste Variante.

Weitere Infos findest Du hier.

https://www.bestattungen.de/ratgeber/bestattungskosten/guenstige-bestattungen.ht...

Es gibt auch die Möglichkeit eine Sterbeversicherung abzuschließen um die Angehörigen finanziell zu entlasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community