Frage von BloodTie, 48

Wie entpackt man Textdateien?

Zunächst mal, ich kenne mich mit Computerzeugs 0 aus. Hier mein Problemchen: Ich hab mir vor ziemlich langer Zeit Mods für die Sims runtergeladen. Ist ja normalerweise so, dass wenn man sie runterlädt, dann dieser Smaragd als Icon da ist, man das nur anklicken muss, und schon lädt er die Mod für das Spiel runter. Bei einigen Dateien ist da aber anstelle des Smaragdes dieser blaue Block. Und wenn ich diesen anklicke, öffnet sich bloß ein Text. Hier meine Frage: Wie schaffe ich es, diesen Block in eine Sim-Datei zu verwandeln? Alle im Netz scheinen das hin zu kriegen, außer mir, haha. Danke schon mal!

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, 19

dann öffnest du diesen "blauen Block" mit dem falschen Programm bzw. ist dieser Dateiart bei dir z.B: der Texteditor zugeordnet, dann siehst du natürlich den Text ;)

diese Dateien haben hinter dem Namen eine Dateiendung, z.B: .xyz und dafür mußt du das richtige Programm nutzen (meist über rechtsklick und "Öffnen mit...")

Antwort
von AnReRa, 19

Diese Textdatei enthält keine Mods.
Meistens ist das nur eine Datei in der Copyright's oder Hinweise zur Nutzung stehen.

Ansonsten: Kannst Du mal die ersten paar Zeilen aus so einer Datei hier posten ? Möglicherweise hat jemand eine falsche Dateiendung verwendet oder Dein Rechner versteht das Komprimierungsverfahren nicht.

Kommentar von BloodTie ,

Also wenn es um den vorhandenen Text in diesen Dateien geht: Da steht nichts sinnvolles drin, sondern nur wirre Zeichen...

Kommentar von AnReRa ,

Klick mal mit der rechten Maustaste auf die Datei und dann auf Eigenschaften. Was steht da unter Dateityp ?

Kommentar von BloodTie ,

PACKAGE-Datei (.package)
Update: Hab soeben herausgefunden, was ich machen muss, damit sich die Datei ändert. :D

Kommentar von AnReRa ,

Dann musst Du die Datei vermutlich mit dem Spiel selber öffnen oder es gibt in extra Programm um diese Mod's ins Spiel einzutragen. Das ist jedenfalls keine Dateiendung mit der Windows selbst umgehen kann.

http://simension.de/sims-4/sims-4-tutorials/sims-4-downloads-package-dateien-ins...

Antwort
von Flohrianus, 16

Was für ein blauer Block? Das Symbol des Editors?

Entweder ist etwas schief gelaufen/besondere Anweisungen irgendwo oder, was oft bei... es kommt vor, dass man eine datei umbenennen muss. Dafür Rechtsklick-Umbenennen-und anstelle .txt das angeben, was dort stehen soll. Z.B. .exe.

ACHTUNG: zumindest früher war dies ein häufiger Trick um Leuten Viren unterzuschummeln. Sei sicher, dass diese Datei keine solche ist!

Antwort
von Julian2T, 17

Wenn zum beispiel eine .exe-Datei umbenannt wurde kann sie nicht mehr gestartet werden und deswegen wird der Editor geöffnet. Versuchs mal mit umbenennen zu Dateiname.exe

Kommentar von Sparkobbable ,

Blödsinn. Da fehlt die komplette Konvertierung. Und das mods exe Dateien sind wäre mir auch neu

Kommentar von Julian2T ,

ich hab mit Sims Mods nicht viel zu tun. Aber wenn sie davon redet, dass man die Datei nur anklicken muss bin ich davon ausgegangen, dass es sich um einen Installer handelt. Logischerweise sind die letztendlichen Dateien keine exe-Dateien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community