Frage von Apfelpapfel, 55

Wie "entlieben" ohne zu verletzten ohne dass es jemand bemerkt?

Hallo Leute,

ich bin 17 Jahre Alt und ich weiß das hört sich komisch an aber, ich bin in einen Jungen verliebt, ohne es zu wollen. Wir gehen an die selbe kleine Schule.(ungefähr 80 Menschen insgesamt) Es ist nicht so, dass er nicht auch in mich verliebt ist. Er ist auch in mich verliebt und da gibt es so mehrere Probleme z. B. ist er erst 14- also sehr unreif und er mag Schlager, was ich hasse und er spielt gerne Theater, weshalb ich Angst habe, dass er eine große Szene draus macht.So wie er das schon mal bei einem anderen Mädchen gemacht hat Er hat für sie einen Schlager gesungen und das vor der ganzen Schule, das ist doch wirklich Peinlich!

Aber er ist halt auch in gewissen Dingen gut- er singt gerne, was man auch merkt und hat auch eine schöne Stimme. (da ist er der einzige Junge, den ich kenne und ich singe auch gerne, was nicht viele an meiner Schule tun, weshalb ich ihn bewundere) und er spielt gerne Theater, (was ich auch selbst gerne mache) er ist mutig und wirklich nett :) Er ist auch größer als ich(ich bin eher klein, für mein Alter)

Ich habe Angst, dass er eine Szene daraus macht, dass er z. B. einen schrecklich kitschigen Schlager singen könnte und es dann jeder weiß.(an so einer kleinen Schule, an der es gerade gar keine verliebte gibt, von Liebespaaren ganz zu schweigen, spricht sich das sehr schnell herum) Ich denke da vor allem an so einen Lehrer, der mich dann wirklich die ständig damit aufziehen und necken würde. Das wäre mir so peinlich. Außerdem finden alle meine Freundinnen ihn bescheuert, ich ja selbst auch. - aber deswegen kann ich nicht mit ihnen darüber sprechen. Die würden mich voll auslachen. *lach ;D

Ich mag auch dieses Gefühl der Verliebtheit nicht. Es kribbelt am ganzem Körper und mir wird ganz ganz warm, ich kann nicht mehr klar denken und im blödestem Fall auch nicht mehr richtig sprechen! o0 Ich bin nicht mehr "Herr" der Lage. Oh Gott, ich will nicht eines dieser Hormon gesteuerten Teenie-Gils werden. Das blödeste ist, dass ich mich halt auch darüber freue. :(( Ich WILL Kontrolle!!!! xD

Ich komme mir sehr dumm vor solche Fragen zu stellen aber, tja Was kann ich tun, um nicht mehr verliebt zu sein? Was soll ich sagen, wenn er mir seine Verliebtheit gesteht? (ohne ihn zu verletzten)

Danke fürs durchlesen!! :D und ich hoffe mich kann jemand verstehen!!

Wenn ihr Ratschläge für mich habt und/oder ähnliches erlebt habt oder erlebt, dann würde ich mich sehr über eine Antwort freuen!!

Wenn ich einen Rechtschreibfehler gemacht habe, dann tut mir das leid und ihr dürft mich gerne auch darauf höflich hinweisen :)

Viele liebe Grüße von Apfelpapfel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Erklaerbaer17, 28

Gegen Gefühle gibt es keine Medizin außer der Zeit selber.

Gib dir einfach ein wenig Zeit. Überprüfe dich selbst ob das wirklich Verliebtheit ist oder nur Schwärmerei. Weil er ja so süß aussieht und auch so ne schöne Stimme hat.

In einem Punkt gebe ich dir recht. Ein Junge in dem Alter ist eher noch sehr sehr unreif. Deswegen sehe ich das eher kritisch. Obwohl man das nicht verallgemeinern darf.

Das kleinste Hindernis sehe ich darin das er größer ist wie du. Andersrum finde ich schlimmer aber nicht wirklich problematisch.

Verstehen kann ich dich sehr gut aber wirklich helfen kann ich dir auch nicht. Außer das du dir Zeit geben sollst. Versuch die Verliebtheit für dich zu genießen und warte die Dinge ab. Mann kann manche Dinge nicht kontrollieren. Ich bin auch ein Kontrollfreak. Habe aber lernen müssen das eben nicht alles kontrollieren kann. Die beste Waffe dagegen ist es zuzulassen. Dann lernt man schnell, das es auch sehr schön ist mal nicht die Kontrolle zu haben :)

Wie immer du dich entscheidest ich wünsche dir Glück :) 

Kommentar von Apfelpapfel ,

(Das er etwas größer ist als ich meinte ich auch eigentlich positiv, aber egal^^)

Danke :) Voll lieb und nett deine Antwort.

Antwort
von labertasche01, 24

Ich fürchte entlieben geht nicht so einfach . Das hat sich mancher schon gewünscht.
Du hast im Prinzip nur zwei Möglichkeiten:
A- halte es aus, zeig es keinem und irgendwann geht es vorbei.
B- steh dazu. Deine Freundinnen ( wenn es wirklich welche sind ) werden es akzeptieren. Und die anderen reden solange bis es ein interessanteres Thema gibt. So ist das an kleinen Schulen .
Ach ja, das Alter ist in 10 Jahren egal. Da fragt keiner nach einem Altersunterschied .

Kommentar von Apfelpapfel ,

Danke dir für die Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community