Frage von LaaPrinzessin, 64

Wie entkalke/reinige ich meine Waschmaschine?

Ich habe diese Produkte wie kann ich die anwenden?

Antwort
von Elfi96, 17

Calgon Taps bei jedem Waschganng zufügen. Ein mal pro Monat fie Maschine reinigen: Zuerst einmal einen Waschgang ohne Wäsche und statt Waschpulver nimmst du Geschirreiniger für die Spülmaschine. Ein EL voll im Waschmittelfach und die gleiche Menge in die Trommel. 90 Grad einstellen. Wenn das fertig ist, einmal mit Entkalker für die WaMa auf max zulässiger Temperatur durchlaufen lassen. Später noch einmal ohne jegliche Zusätze auf 90 Grad durchspülen und hinterher die Maschine ausputzen. Achte auch darauf, dass du unter der Gummidichtung säuberst. Dann Waschmittellade leicht heraus  ziehen, durchputzen und wieder einschieben. Fach aber offen stehen lassen und auch die Einfüllöffnung, damit die Maschine  trocknen kann. LG 

Kommentar von HobbyTfz ,

Dieser Aufwand ist nicht notwendig. Wenn Entkalker verwendet wird braucht man die Maschine nicht zusätzlich entkalken.

Wenn man von Zeit zu Zeit mit einem 95°-Programm wäscht dann verschmutzt die Maschine nicht und man braucht kein eigenes Reinigungsprogramm zu starten

 

Kommentar von Elfi96 ,

Wenn man  Cslgon oder andere Wasserenthärter/ Entkalker den Waschgängen zufügt, ist nicht unbedingt  gewährleistet, dass die zugefügte Menge ausreicht, um die Maschine  vor Kalkablagerungen zu schützen. Btw: fast keiner wäscht regelmäßig  bei 90 Grad, um die Maschine zeitgleich mit dem Wadchgang zu reinigen. In sofern sollte  man sich  doch die Mühe machen, die Maschine gut zu pflegen. LG  

Kommentar von HobbyTfz ,

Wenn man sich an die Dosierangaben der Hersteller hält dann verkalkt eine Waschmaschine nicht. Ob du es glaubst oder nicht, von Zeit zu Zeit mit einem 95°-Programm zu waschen ist weniger Aufwand und verbraucht weniger Energie  als ein extra Reinigungsprogram durchzuführen

Antwort
von silberwind58, 33

Du brauchst nur ein Kalktabs bei jedem Waschgang in den Waschmittelbehälter legen!

Kommentar von LaaPrinzessin ,

Und wo tuh ich den?

Kommentar von silberwind58 ,

In die Lade,in die Du das Waschpulver gibst ,da den Kalktabs rein.

Kommentar von LaaPrinzessin ,

Ah danke

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 12

Hallo LaaPrinzessin

Die Tabs gibst du direkt auf die Wäsche. Dann braucht die Maschine nicht extra entkalkt zu werden.

Wenn du von Zeit zu Zeit mit einem 95°-Programm wäscht dann verschmutzt die Maschine nicht und du brauchst keine eigenes Reinigungsprogramm zu starten.

Für die Dosierung der verschiedenen Waschmittel solltest du dich an die Angaben auf der Packung halten

Die blaue und weiße Flasche rechts vorne ist für die Spülmaschine, halte dich genau an die Anweisung, die auf der Flasche steht.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von Wonnepoppen, 18

Steht doch drauf?

am besten ist Calgon von dem ganzen Zeug. 

allerdings ist bei den modernen Waschmitteln heutzutage ein spezielles Entkalken nicht mehr nötig, kostet nur unnötiges Geld!

Antwort
von MrMiles, 37

Sollte auf den jeweiligen Produkten stehen.

Im besten Fall hat deine Waschmaschine einen Reinigungsprogramm.

Achte allerdings darauf, was auf den Flaschen zur Anwendug steht. Mischen kann oft schlechte Folgen haben, sowohl für die Waschmaschine als auch für dich.

Antwort
von Isabell61, 30

Es wäre vielleicht hilfreich, die Anwendungsbeschreibung der Produkte zu lesen. Steht immer hinten drauf.

Auch, ob's in die Waschmaschine gehört oder nicht:)

Kommentar von LaaPrinzessin ,

Ich weiss aber kann ich jz zb klorix rein legen und kalk entferner?

Kommentar von Isabell61 ,

Nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten