Frage von Zweedy, 236

Wie entfernt man Wachs aus Nubukleder?

Guten Abend allerseits, habe mir vor ein paar Tagen neue Timberlands bestellt. Sind heute angekommen.

Ich als übervorsichtiger Mensch, wollte die Boots mit Lederbalsam beschichten um sie zu schützen. Noch bevor ich die Produktbeschreibung gelesen habe, war ich schon wie wild am einschmieren. Als ich eine Verdunkelung des Leders bemerkte, sah ich mir den Text etwas genauer an und sah dass es nur für Glattleder geeignet ist. Als Notlösung griff ich zu einem Tuch und versuchte es wegzuwischen, was alles nur noch verschlimmerte.

Konnte diese teuren Schuhe noch nicht einmal einlaufen und schon habe ich solche Probleme...

Die Inhaltsstoffe des Max Gloss Lederbalsam sind: Bienen- & Palmenwachs, Ringelblumenöl und schützende Balsame.

Was würdet ihr mir anraten zu tun?

Danke für eure Hilfe.

Antwort
von lenzing42, 173

Wende dich an die Experten,die für fast jedes Lederproblem eine Lösung haben: www.lederzentrum.de

Antwort
von rehgiiina, 194

Beide Schuhe gleichmäßig weiter behandeln um einen gleichmäßigen Farbzustand zu erreichen.

Einziehen lassen.

Schuhe trocken und sehr warm stellen und am nächsten Tag das Leder mit einer Bürste wieder aufrauhen.

Die Farbe bleibt, das Fett und das Wachs werden sich mit der Zeit wieder verflüchtigen.

Anders sind sie nicht zu retten.

Kommentar von Zweedy ,

Danke für die schnelle Antwort, werde mir das für später aufbewahren. 

Kommentar von ponyfliege ,

anders sind die schuhe wirklich nicht zu retten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community