Frage von MegaFan221, 126

Wie entferne ich oziris.zerohorizon.net Virus?

Liebe Community

Seit kurzem erscheinen Tabs im Chrome Browser mit der oziris.zerohorizon.net Adresse. Ich weiss, das dies Adware/Malware ist, allerdings weiss ich nicht wie dieser auf meinen Laptop gekommen ist. Alle unbekannten Programme sind gelöscht aber trotzdem taucht das noch auf. Die Einstellungen habe ich bereits ein paar Mal zurückgesetzt aber ohne Erfolg. Im Internet stosse ich nur auf Seiten mit der GENAU gleichen Methode und der Empfehlung Spy Hunter zu nutzen, nichts brauchbares.

Würde mich sehr über Hilfe freuen.

Gruss MegaFan221

Antwort
von Cycore, 8

Das Problem hatte ich auch. Mit Anti Malware Software gibt es kaum ne Chance. Meine Lösung war nach aller möglicher Säuberung die Erstellung eines neuen Hauptbenutzerkontos und die Löschung des verseuchten und schon hab ich es nie wieder gesehen. Das heist nicht, dass dieser Müll nicht noch irgendwo als Datenschrott rumliegt, aber es wird nicht mehr beim Start geladen. . . Eine komplette Eliminierung wäre nur durch Neuaufsetzen des Systems möglich. 

Antwort
von ninamann1, 90

oziris.zerohorizon.net 

ist sehr schwierig zu entfernen . Es sind mehrere Schritte notwendig und es ist nicht sicher , ob es ohne format und Neuinstallation zu schaffen ist . 

bitte vergiss spyhunter 

Beginne als erstes mit Malwarebytes und ADW cleaner 

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/ 

Scanne mit beiden Programmen den PC, lösche was gefunden wurde !
Führe beide Programme bitte unbedingt als Admin (Rechtsklick) aus und vergiss nicht vorher alle Browser zu schließen

https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Ich bitte dann um Rückmeldung , was gefunden wurde 

Kommentar von MegaFan221 ,

Das habe ich bereits getan und es hat nichts gebracht. Die Programme haben nichts gefunden.

Kommentar von ninamann1 ,

ok schade, ich befürchte schlimmes , scanne bitte mit junkware removal tool und Eset online scanner . Ich drücke die Daumen  , es wird was gefunden

Junk ware removal
https://de.malwarebytes.org/junkwareremovaltool/

http://www.eset.com/de/home/produonline-scanner/cts/

währen eset scannt , bitte nichts am Pc machen.

melde Dich bitte wieder 

Kommentar von ninamann1 ,

Hat es was gebracht ? wenn nein , versuche es noch mit der Kaspersky rescue disc 

https://support.kaspersky.com/de/viruses/rescuedisk

bevor ich dann endgültig zu Format und Neuinstallation rate 

Kommentar von MegaFan221 ,

Tut mir leid, dass ich lange keine Antwort gegeben habe aber der Scan vom Eset ging sehr lange. Eset und JWR haben infizierte Dateien gefunden (insgesamt 14 Stück). Die Dateien wurden gelöscht und ich schau nochmal ob es etwas gebracht hat. Ich melde mich nochmal, wenn nicht.

Danke für deine Hilfe

Kommentar von ninamann1 ,

Ok , danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten