Frage von Wham03, 147

Wie entferne ich Newpoptab?

Hi, seit einer Woche öffnet Newpoptab Tabs in meinem Browser (Firefox Nightly). Habe schon alles erdenkliche versucht um es loszuwerden (kein verdächtiges Addon im Browser, keine Adwcleaner-Treffer, keine Viren). Was könnte ich noch tun? Windows 10, Desktop-PC

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vortragshalter, 101

Guten Tag,

Weg #1

haben Sie es schonmal mit "Junkware Removal Tool" {= JRT} Versucht? Falls nicht downloaden sie JRT von einem SICHEREN Downloadportal. z.B ( Fileponey,Chip oder direkt von Malwarebytes)

{ACHTUNG :

JRT
schließt alle offene Fenster! Des wegen sollten sie alle Arbeiten die
sie nicht abgespeichtert haben Abspeichern und schließen! }

Weg #2

Was für ein Scan haben sie mit Malwarebytes getan?
Sie sollten ein "Benutzerdefinierter Suchlauf" auswählen!

Was haben sie gemacht das sich dieses "Newpoptab" öffnet?

Davor Dateien ausgeführt ?
Hat noch jemand zugriff auf ihren Pc?

Bitte poste ein Log von Malwarebytes.

Weg #3

Bitte starte die "Systemsteuerung" danach klicken sie auf "Programm
deinstallieren" und gucken Sie ob Unerwünschte Programme Installiert sind und deinstallieren Sie die Unerwünschte Programme...

Weg #4

Suchen sie Hilfe bei "Trojaner-board" und lassen Sie sich dort helfen.

!Wichtig! :

Ich kann nicht garantieren das ihre Probleme behoben werden.
Falls Sie mir nicht vertrauen gehen sie gleich auf "Weg #4"

Rechtschreibfehler kannste behalten. :b

Kommentar von Wham03 ,

Ich tue gar nichts bzw ich klicke auf einen Link (Googleergebnis, etc) statt dem Link öffnet sich dann Newpoptab. Unerwünschte Software ist nicht installiert, nur ich habe Zugriff auf den PC. Da ich gerade ein Video hochlade werde ich JRT erst morgen benutzen. Trotzdem Danke schonmal für den Tipp ;)

Kommentar von Vortragshalter ,

Okay,

könnten Sie mir sagen was Malwarebytes gefunden hat?

Kommentar von Vortragshalter ,

-Nachtrag-

Weg #5
eset Online Scanner
http://www.eset.com/de/home/products/online-scanner/

Kommentar von 18Wheeler ,

@ Vortragshalter:

Chip.de ein "sicheres Portal"???? Auh Weiha!

Ne´ Ahnung, wieviele User sich Malware eingefangen haben über Chip.de? Dort macht man sich lediglich schlau, aber downloaden tut man´s nur von der Herstellerseite....

Kommentar von Vortragshalter ,

Habe Ich später in einem anderen Thread wieder rausgenommen.

Ich habe in diesen Moment nicht an den "Chipinstaller" gedacht. ._.

Antwort
von 18Wheeler, 110

Schnüffel, schnupper, riech... Nö,- kann man nicht riechen! :-)

Hättest Du auch vielleicht, eventuell, unter Umständen die Güte, uns mitzuteilen, auf welchem Gerät ( Handy, Tablet, "Klappspaten"- ähm Laptop, Desktop PC ) Du Firefox Nightly nutzt? Betriebssystem???

Kommentar von Wham03 ,

Windows 10, Desktop-PC Dachte das wäre für solche Fragen nicht nötig ;)

Kommentar von 18Wheeler ,

Ähm Nöh: Mit einer Handy/Tablet App kannst´de auf´m PC mal goar nix anfangen und ein Programm für´n PC ist für Handy/Tablet wohl auch nicht das Wahre, oder??? :-) Ist also doch nötig.

So, alle Klarheiten beseitigt? Wenn ADW Cleaner nix gefunden hat, guck´st Du mal hier:

https://de.malwarebytes.org/

Freeversion reicht. Wenn die "Reklame für den Chinesischen Verkehrsminister" ( Um-Lei-Tung :-) ) nach einem kompletten Systemscan nicht beseitigt ist, melde Dich nochmal.

Guten Rutsch und so....

Kommentar von Wham03 ,

Danke, das versuche ich mal ;)

Kommentar von Wham03 ,

So, es hat jetzt einige Dinge entfernt, hoffe es hat geklappt. Danke für den Tipp und einen guten Rutsch wünsche ich dir ^^

Kommentar von Wham03 ,

Es hat leider nicht geklappt gibt es noch was?

Kommentar von 18Wheeler ,

Hast´de den Scan mit AMB im abgesicherten Modus laufen lassen? Dann sollte der Dreck eigentlich entfernt sein.

Welches Anti-Viren Programm nutzt Du ( nicht alle sind mit "SPIO10" kompatibel ) und hast Du mit diesem schon einen Komplettscan gemacht?

Näheres über den Virus und wie man ihn manuell entfernt, erfährst Du hier: http://dieviren.de/anzeigen-von-newtab/

Aber: Das auf dieser Seite empfohlene Tool "SpyHunter" findet elfundneunzigzweiunddreissig "ach wie schlimme" Bedrohungen ( von denen die Hälfte gar nicht existiert! ) und wenn Du diese entfernen willst, mußt Du erst mal die Vollversion kaufen! In meinen Augen: Abzocke!

Online Virescanner gibt´s von Bitdefender, Kaspersky, ESET, F-Secure....

Kannst es mal mit dem hier versuchen: http://www.bitdefender.de/scanner/online/free.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community