Frage von Jeezin, 98

Wie entferne ich etwas gebautes einer Spinne von der Wand?

Eine Spinne hat sich vor einer Weile etwas kugelförmig zusammen gesponnen, in unserer Wohnung! Ich weiß nicht, ob es Babys oder Futter ist aber ich habe Angst und ekel mich extrem davor. Es ist auch sehr nah am Bett und ich bin kein Spinnenfan. Wie kann ich es also ohne doll benühren zu müssen entfernen? Und woher weiß ich, dass da keine Spinnen raus kommen?

Antwort
von kami1a, 71

Hallo! Mit eine Plastiktüte. Hast Du Angst so lass es eine befreundete Person machen.  Kein Staubsauger. 

    Der Wert einer Spinne

    1 Eine Spinne ist Teil der funktionierenden Natur und holt sogar Mücken von der Wand.
    2 Der Mensch zerstört mehr als alle Tiere zusammen.

    Wer ist nun objektiv zumindest für die Natur mehr wert??

Antwort
von DeadMailbox, 98

Schaschlikspieß - nicht zum Stechen, sondern um damit das klebrige Spinnwebenzeugs abzusammeln. Und falls das kugelige Ding herunterzufallen droht, halte ein altes Glas darunter, dass Du notfalls, wenn es Dich zu sehr ekelt auch bedenkenlos entsorgen kannst (ein leeres Essiggurkenglas o.ä.)

Wenn's schon krabbelt, rein in den Staubsauger. Entgegen der verbreiteten Meinung, habe ich noch nie eines der eingesaugten Viecher jemals wieder herauskrabbeln sehen.

Antwort
von implying, 87

einfach mit dem staubsauger-rohr einsaugen, danach noch einen haufen salz auf den boden streuen und auch einsaugen, danach das rohr 90° gegen den boden oder eine glatte wand halten sodass innen unterdruck entsteht, ein par mal wiederholen und alles ist tot.

Antwort
von ghasib, 80

Halt ein Glas drunter und lös es von der Wand. Dich werden nicht Babyspinnen anspringen.

Antwort
von 89u438ur89u2, 84

Geh mit einer Schaufel drunter und trage es nach draußen. Dann kannst du es in Nachbars Hof werfen.

Kommentar von Herb3472 ,

Du könntest das Kokon auch mit einem Papiertaschentuch oder einer Küchenrolle abnehmen und ins Klo werfen.

Kommentar von 89u438ur89u2 ,

Im Klo könnte es beim Runterspülen aber aufgehen

Kommentar von DeadMailbox ,

Nachbars Frau bedankt sich (laut kreischend, wenn sie mitbekommen hat, was es war ;-D)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten