Wie entferne ich die "Mehr als nur SmS" Benachrichtigung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo HaloPrime,

ich möchte gerne versuchen zu helfen.

Hast du unter weiteren Einstellungen / Verbindungen die Möglichkeit "rich communications" zu deaktivieren? Wenn ja, dann versuche es bitte. Ansonsten half einigen Usern auch ein Reset auf die Werkseinstellungen.

Ich hoffe, dass ich helfen konnte.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ah, schon gut. Ich hab das Problem nun vorerst selbst gelöst. Mal sehen, ob es auch so bleibt. 

(Chat konnte man unter "Konten & Synchronisierung" finden und dort ausschalten).

Hoffe wirklich, dass dies die Lösung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von newSger
20.02.2016, 15:26

Danke für diesen Tipp :)

Chat war bei mir in der Liste nicht enthalten. Ich habe dann die Option genutzt ein Konto hinzuzufügen. Erst dann habe ich endlich zum ersten Mal auf meinem HTC One M8 (Android 6.0) die App "Chat" gefunden. Nachdem ich es hinzugefügt hatte, konnte ich Chat anklicken und kam so zu den Chat-Einstellungen wo ich den Chat-Dienst deaktivieren konnte. Die Synchronisierung des Chat-Dienstes habe ich dann auch gleich deaktiviert.

Während der ganzen Aktion war die Info "Mehr als nur SMS..." aktiv, also ich hatte sie vorher nicht weggedrückt.

Nachdem ich den Chat-Dienst auf diese Weise deaktiviert hatte, war die Info "Mehr als nur SMS ..." von alleine verschwunden.

Daher denke ich mal, dass Deine Lösung die richtige ist.

Ich hoffe nur, dass sich der Chat-Dienst nicht von alleine wieder aktiviert ...

0

Das hängt nicht vom Anbieter ab. Ich hatte das auch mal (HTC One M7). Weiß aber nicht mehr wie ich das wegbekommen habe. Wenn Du draufklickst, musst Du glaub ich Deine Nummer oder so reinschreiben. Ich weiß es echt nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaloPrime
31.01.2016, 00:15

Ich hatte mich im Inet etwas informiert und das haben vorallem Kunden von Vodafone, Congstar und Telekom. Wobei Congstar ja zu Telekom gehört, weshalb mich das nicht verwundert. Und die Leute meinten, dass es mit irgendeinem Telekom Messenger zusammen hängt. 

Wenn ich die Nummer eingebe, passiert außerdem nichts (was auch ein Problem bei vielen ist). Und ich will ehrlich gesagt auch gar nicht meine Nummer da eingeben. 

0
Kommentar von sgn18blk
31.01.2016, 00:36

Geh mal unter Einstellungen auf Apps. Dann "Alle Anwendungen" da muss dieser Chat Dienst sein. Von da aus kannst Du die den Cache leeren, die Daten löschen und die App deaktivieren.

0

Was möchtest Du wissen?