Frage von jeane,

Wie entferne ich Bierflecken ? so wie Rotweinflecken ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sukram71,

Weißweinflecken kriegt man mit Rotwein raus und umgekehrt.

Antwort
von zwerchfell,

Falls dann doch mal über den Durst getrunken wurde und einiges ist daneben gegangen, z.b glücklicherweise nur über eine Tischdecke, sollte man unter der Decke eine Schale stellen den Bierfleck mit kochendem Wasser auswaschen.

Essigessenz hilft gut Bierflecken in etwas festeren Materialien.

Auch eine Möglichkeit bei kleineren Bierflecken, z.b. auf deinem Baumwoll T-shirt, diese versuchen mit lauwarmem Wasser auswaschen. Klappt oft sehr gut. Um auf Nummer sicher zu gehen, gerne noch mit einem kleinen Feinwaschmittelzusatz. Diese Flecken lassen sich gut entfernen.

Ältere Bierflecken können schon hartnäckigerer sein. Flecken am besten mit einer Salzwasserlaugenmischung sicher entfernen. Bedeutet ca. einen Teelöffel Salz auf einen halben Liter Wasser. Also easy zu mischen.

Antwort
von KriLu,

es gibt speziell für diese flecken fleckenentferner von z.b. dr. beckmann (fleckenteufel). damit geht es gut. das bekommst du in jedem drogeriemarkt

Antwort
von xxSQUIRRELxx,

chlorix aber vorsichtig vor allem bei buntwäsche.

Antwort
von zwerchfell,

Bierflecken noch frisch mit warmen Wasser auswaschen oder mit einem Erfrischungstuch ausreiben. Danach normal waschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten