Frage von greekboy00, 71

Wie ensteht eigentlich Fe₂O₃?

Beziehungsweise wie lautet die Formel von Eisenoxid?

Antwort
von Karl37, 42

Eisen kann als Fe II oder als Fe III Oxid auftreten. Eine Mischung aus beiden im Verhältnis 1:1 nennt man Magnetit Fe3O4, das mineralisch vorkommt und magnetisch ist

Antwort
von marco231, 51

Eisenoxid ist ja so zu sagen Rost. Wenn zb Eisen zu lange an der Luftfeuchtigkeit ist.

Dabei reagiert der Sauerstoffatom z.B vom Wasser mit den Eisen zu Eisenoxid.

Kommentar von CECECEC ,

Also erstens giebt es mehrere eisenoxide

Zweitens sie entstehen durch oxidation

Drittens kommt der Rost nicht vom Wasser sondern wird dadurch katalysiert(erleichtert)

Kommentar von marco231 ,

Sauerstoff = O2 O = Oxid Eisen + Sauerstoff ist eine oxidation ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten