Frage von lovehimjulian, 17

wie enstehen säuren und laugen?

diesen mittwoch schreibe ich eines chemie arbeit und kann das thema nicht wirklich gut kann mir das vlt. jemadn erklären oder ein paar tipps geben ?

danke

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie, 17

Hi,

erstmal: Bitte sage saure Lösungen und Basen! Sonst liegt in meinen Augen ein inhaltlicher Fehler vor; Säuren sind eben Säuren. Saure Lösungen entstehen durch die Protolyse von Säuren, Laugen durch die Protolyse von Basen. Wasser ist eine sogenannte amphothere Substanz, was hier sehr deutlich wird: Es kann sowohl als Säure als auch als Base fungieren. Genau das tut es hier!

Mal einige Beispiele zur Veranschaulischung:

HCl + H2O -> H3O(+) + Cl(-)

=> Hier ist HCl ein Protonendonator, also eine Säure! Wasser ist dementsprechend der Akzeptor, nimmt also Protonen auf. Es entstehen ein Oxonium-Ion, also H3O(+), und ein Säurerestanion!

NH3 + H2O -> NH4(+) + OH(-)

=> Hier entsteht ein Hydroxid-Ion und ein Ammonium-Ion. Das Wasser ist hier also ein Protonendonator!

Übrigens: Auch in sauren Lösungen gibt es OH(-)-Ionen, so wie es in alkalischen Lösungen auch H3O(+)-Ionen gibt. Das liegt an der Autoprotolyse des Wassers:

2 H2O -> H3O(+) + OH(-)

H3O(+) + OH(-) -> 2 H2O

Ich kann den Gleichgewichtspfeil hier nicht daretellen; Ich wollte nur zeigen, dass diese Reaktion immer hin- und her läuft ;)

Das ist vielleicht wichtig. 

Bei Fragen melde dich :)

LG ShD

Kommentar von lovehimjulian ,

dankeschön für die hilfe aber eine frage habe ich noch :) was sind denn die eigenschaften von säuren ?

Antwort
von ThomasJNewton, 16

Es gibt hunderttausende Säuren und Basen.
Willst du die wirklich alle erklärt haben, samt Entstehung.

Lauge ist übrigens ein sehr ungenauer Begriff.
Man spricht von Basen oder alkalischen Lösungen.

Du hast noch 24 Stunden, also nutze sie, um den Stoff zu wiederholen, oder zu lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten