Frage von XYZSternchenXYZ, 190

Wie enfehrne ich im Itimbereich die Haare richtig?

Hey, ich weiß inzwischen zwar ganz gut, wie ich mich dort richtig rasiere, aber wenn die Stoppel nachwachsen, dann bekomme ich wieder rote kleine pickelchen. Diese sind nicht so schlimm, da ich sie über Nacht sehr gut mit Babypuder wegbekomme. Das Problem ist, dass ich glaube, dass ich behaarter bin als manch anderer. Wenn ich mich nicht rasiere gucken die Stoppel auch aus dem Bikini raus :/ im Sommer sieht man also die dunkel braunen Stoppel unter der Haut schon beim Schwimmen.. Wachsen, epilieren etc hab ich schon probiert. Das kann meine Haut aber nicht ab.. Was soll ich jetzt machen????

Antwort
von hardty, 114

Hallo Sternchen,

versuch mal deine Haut mit Rasierwasser nach der Rasur zu beruhigen. Ich glaube der Papa macht das auch. Es desinfiziert, beruhigt und beugt Entzündungen vor. Klar, beim ersten mal wird es schon etwas brennen, ist aber nicht schlimm. Je mehr sich die Haut an das Rasieren gewöhnt hat, desto weniger kleine rote Pickelchen.

Ich hoffe Dir geholfen zu haben, kannst auch den Papa fragen!

hardty

Antwort
von SvenMy, 79

Ich persönlich kann dir das Epilieren ans Herzen legen. Die Haare wachsen langsamer und weicher nach. Dadurch hast du am Ende keine Stoppeln und musst dich auch nicht täglich um dein Intimbereich kümmern.

Bereits Anfangs reicht es 1 mal die Woche aus und später sogar alle 4 bis 6 Wochen. Auch wenn die investition für einen richtigen Epilierer von 20-120€ erstmal groß scheint, rechnet sich das über die Zeit.

Ob du nun für Wachssteifen oder Sugaringpase jede Woche Geld aufsgibst, oder dir immer wieder Rasierklingen kaufst. Mit einem richtigen Epilierer hast du 3-4 Jahre Minimum ausgesorgt und sparst so massiv Geld.

Alle wichtigen Infos samt Vor & Nachbereitung findest du hier: http://www.intim-epilierer.de/



Oh ich sehe grade das du schriebst, dass deine Haut Epilieren nicht ab kann. Hast du deine Haut mit einem Peeling richtig vorbereitet und nach der Epilation auch gepflegt? Das macht einen großen Unterrschied: http://www.intim-epilierer.de/pflege/

Antwort
von UweMeier1, 96

Vielleicht mal an jemanden wenden, die professionelle Haarentfernung anbieten. Dort solltest du dann gut beraten werden können.

Antwort
von beautybebella, 66

Am besten täglich nachrasieren und danach eincremen. 

Es gibt auch Enthaarungsmethoden mit Zuckermasse, geh doch am besten Mal in einen Beauty-Salon! Ich selbst habe auch einen, habe viele jüngere Kunden die begeistert davon sind! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community