Frage von ts1976, 17

Wie endscheide ich mich für Abitur oder Ausbildung?

Hallo, ich habe zurzeit viel Schulstress. Ich habe vor den Ferien paar meiner Klassenarbeiten geschrieben und das nicht gut. Mir hat nicht die Zeit gereicht bei der Deutscharbeit und dadurch kam es dazu das ich eine ganz wichtige aufgabe nicht geschafft habe. Ich habe angst vor der Note, weil dieses Jahr sehr wichtig ist für mich wegen den Anmeldungen für das Abitur. Gleichzeitig stehe ich unter Druck, weil ich nicht zu 100% weis, was ich nach der Schule machen soll. Abitur oder Ausbildung. Könntet ihr mir was vorschlagen wie ich mich entschieden kann? Oder ähnliches? (Bin in der 10. Klasse an einer Realschule) 

Antwort
von Fairy21, 5

Google:Duales Abitur

Berufliche Gymnasien - So funktioniert Ausbildung und Abitur in einem

.bildungsxperten.net › Bildungschannels › Schule

Abschluss im Doppelpack:

Abi

und Ausbildung gleichzeitig. in Schule von Julia Höger ... Der

duale

Bildungsweg ist sehr gut strukturiert. In jedem Schuljahr ab ...

Antwort
von Tige8822, 17

Wenn du schon weißt was du werden willst würde ich mich an deiner Stelle für Ausbildung bewerben.

Kommentar von ts1976 ,

Leider weis ich noch nicht was ich werden will. 

Kommentar von Tige8822 ,

villeicht kannst du es ja mal mit dem bk versuchen also fachhochschulreife, ist besser als mittlere reife aber leichter als Abi.

Antwort
von Schewi, 9

Du machst das woran du Interesse hast. Eigentlich ganz einfach

Antwort
von needhelp1212, 11

Abitur solltest du machen. !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten