Wie Endnote berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit hoher Wahrscheinlichkeit eine 4. Dennoch hat der Lehrer einen pädagogischen Spielraum, um vom arithmetischen Mittel abzuweichen.

LG
MCX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast schriftlich (3+5) / 2 = 4

Du hast mündlich (3+4) / 2 = 3,5; wegen der 3- geht´s eher zur 4

Damit würde ich sagen, dass du in Spanisch eine 4 auf dem Zeugnis bekommst. Aber das ist ja nicht so schlimm:

1. Ist eine 4 ausreichend

2. Ist es erst das 1. Halbjahr und bis zum 2. halbjahr hast du noch Zeit um dich zu verbessern ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?