Frage von SaraWarHier, 52

Wie Email für eine Praktikumsanfrage formulieren?

Hallo!

Ich muss mich ganz dringend für ein Praktikum umsehen. Im Auge habe ich einen Betrieb, den ich möglichst heute noch anschreiben will, da ich unter der Woche keine Zeit habe. Angerufen habe ich schon mehrmals, allerdings war die Personalabteilung zu diesem Zeitpunkt nie da - wann anders kann ich allerdings nicht anrufen, da ich Schule habe. Mir wurde nur gesagt, dass es prinzipiell möglich wäre, dort ein Praktikum zu machen.

Jetzt möchte ich also mal dort hin schreiben (auf der Homepage gibt es so ein Formular für "alles mögliche"), ob ich dem Betrieb meine Bewerbung zusenden darf usw.

Leider bin ich grad ein bisschen ideenlos, wie das aussehen könnte, dabei hab ich sonst keine Probleme damit, so etwas zu schreiben.

Hat jemand vielleicht einen "Denkanstoß" für mich, wie ich beginnen könnte etc?

Also KEINE Bewerbung, sondern nur, ob ich sie dort hinschicken darf bzw ob ein Praktikum möglich ist..

Danke für Antworten!

LG

Antwort
von Lydia2000, 32

Hatte das Problem auch schon öfter. Mir hat es dann immer geholfen mir Beispiele im Internet durch zu lesen. Also wenn man Hilfe bei einer Bewerbung für beispielsweise Erzieher brauch, einfach bei Google eingeben "Bewerbung für Erzieher". Da komen meistens ganz verschiedene:)

Kommentar von SaraWarHier ,

Es geht ja nicht um die Bewerbung selbst, sondern nur um eine "Kann man bei euch Praktikum machen und darf ich euch eine Bewerbung schicken?"-Mail. Die Bewerbung an sich ist schon so gut wie fertig.

Kommentar von Lydia2000 ,

Ich würde an deiner Stelle gar keine Mail mit so ner Frage schicken, sondern gleich die Bewerbung hinschicken, weil wenn die nicht wollen, dass du bei denen ein Praktikum machst, schreiben dir die das daraufhin auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten