Wie Eltern sagen, dass ich Freund habe?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Mama, ich hab da was auf dem Herzen, was ich dir unbedingt erzählen muss. Hast du ein paar Minuten Zeit für mich?"

Ich glaube, deine Mutter wird sich eher freuen, dass du sie ins Vertrauen ziehst. Das ist auch geschickter als wenn sie es irgendwie von anderen Leuten erfährt (und glaube mir, Mütter kriegen viel raus).

Erst erzählen, dann vorstellen. Vielleicht ganz beiläufig, wenn er dich z.B. zum Kino oder zum Eis essen abholt. Dann merkt ihr schon, wie sich deine Mutter mit deinem Freund versteht. Auch wenn sie eher streng ist, wird sie dir den Freund wohl kaum verbieten, sie kann höchstens dafür sorgen, dass er nicht bei dir übernachten kann und du nicht bei ihm.

Aber mach den ersten Schritt vor dem zweiten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß gar nicht, warum das bei euch allen immer so kompliziert ist.
Hab das meiner Mutter als ich mit ned Freundin im Urlaub war einfach geschrieben.
Wüsste auch nicht warum ich da mit ihr drüber hätte reden sollen.
Geht sie nichts an und zu reden gibts da nix.
Vorgestellt hab ich die auch nicht.
Mein Freund kam das erste mal zu mir (fernbeziehung) und meine Mutter hat hallo gesagt und wie sie heißt und er auch und das wars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn es euch beiden wirklich ernst ist solltest du dazu stehen und am besten in einer ruhigen Minute mit deiner Mutter reden. Das schlimmste wäre wenn sie es über andere erfährt. Falls der  Vater bei dem Thema lockerer ist zieh ihn hinzu  LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja suche einen passenden moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech sie so bisschen auf ihre Vergangenheit an, wann sie denn ihren ersten Freund hatte usw. Und dann sagst du ihr das du jetzt seit einem Monat in einer Beziehung bist und du ihr den Jungen gerne vorstellen würdest....
Bei mir war das allerdings garkein Problem! Meine Eltern sind auch etwas strenger aber bei anderen Dingen wie zum Beispiel Schule, aber nicht bei meinem Liebesleben...
Bei mir war es so das meine Eltern meinen (Ex) Freund schon bevor wir zusammen kamen kennengelernt haben weil er zu mir nach Hause kam...aber es ist von Eltern zu Eltern unterschiedlich...aber du schaffst das schon:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sag ihr einfach: mom, da gibts voll den netten typ und wir sind seit ein paar wochen zusammen.
sie hat da nichts mitzureden, was soll sie denn gegen die beziehung haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man sowas sagen?

Sein Ding machen und fertig, hat sie was dagegen muss sie dich einsperren bis du 18 wirst. Ist halt das Leben iwann hat man einen partner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung