Wie Eisprung berechnen mit 1. Periode nach Jahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Eisprung ist nicht 14 Tage nach der Periode. Die erste Zyklushälfte kann unterschiedlich lang sein, die zweite hingegen hat in der Regel 12 bis 14 Tage. 

Dazu kommt, dass du deine Periode das erste Mal seit einer Weile bekommen hast. Das heißt leider nicht, dass dein Zyklus nun regelmäßig ist. Um das herauszufinden, musst du ihn über mehrere Monate beobachten. 

Erkundige dich mal über NFP und Ovulationstests. Die beiden Methoden erleichtern dir die Zyklusübersicht. 

Kommentar von Gabbagandalf88
24.11.2015, 20:09

Danke für deine Antwort. Ovulationstests nutze ich bereits, aber leider kam bis jetzt nichts bei raus:-( ich muss einfach Geduld haben...

0

Nach der Pille ist der Körper teilweise total durcheinander. Man sagt, dass die Hälfte der Frauen Zyklusprobleme bekommen. Dann sind die Zyklen länger oder die Periode bleibt gar für Monate aus.

Bei der anderen Hälfte ist sofort wieder alles normal. Aber selbst dann kann es gut sein, dass du einen Zyklus von 35 Tagen hast. Dann wäre dein Eisprung irgendwann zwischen Tag 19 und 25.

Ein Eisprungrechner hilft dir dabei leider nicht weiter, weil die viel zu ungenau sind.

Was möchtest Du wissen?