Frage von Wully, 70

Wie Einsteigen in IT-Grundkenntnisse mit Kindern?

Ich möchte meinem 8-jährigen Neffen, der Weihnachten für einen Tag zu Besuch sein wird, etwas IT Kenntnisse beibringen.

Beginnen wollte ich damit dass ich ihm eine alte Hauptplatine kurz erläutere. Danach wollte ich mit ihm irgendwas "basteln". Ich dachte am einen Raspberry Pi. Was könnte man denn dann für ein kleines Projekt machen, was die Lütten auch etwas aufregend finden? Das LED-Steckbrett stelle ich mir etwas langweilig vor... oder seht ihr das anders?

scratch-programmierung habe ich mal versucht. Da bin ich aber glaube ich zu blöd für...

wie ihr seht, ich muss mich noch einarbeiten. Deshalb aber jetzt schon einmal die Frage mit noch etwas Vorlauf.

Antwort
von mrhashpipeotto, 25

Ich hab vor ca 10 Jahren mit meiner damals 6 Jähirgen Nichte zusammen in Flash ein 2D Baller Game erstellen, so ähnlich wie Mohrhuhn. Dabei haben wir alle mögliche Bilder aus dem Internet geladen, z.B. von Mickey Mouse, Donald Duck, Rambo usw und diese in das Spiel eingebaut. Diese Fotos wurden nach und nach per Zufallsgenerator an bestimmten stellen sichtbar und man konnte diese mit einem Fadenkreuz abknallen. Bei einem Treffer kam dann ein "hasta la vista" Sound vom Arni. Nach 2 Tagen Entwicklung konnte meine Nichte mehr Befehle als ich :D

Mit Scratch wirst du wohl ähnliche Begeisterung erzeugen wenn die Kids nach deren Anweisungen eine Comic Figur springen lassen können. Eine komische SoC Platine mit GPIO wird wohl keine Begeisterung (weder bei 8 jährigen , noch bei den meisten Erwachsenen) auslösen.

Antwort
von Eismensch, 7

Schau mal hier: 

https://www.amazon.de/Arduino-f%C3%BCr-Kids-mitp/dp/3826694708

https://www.amazon.de/Raspberry-Pi-f%C3%BCr-Kids-mitp/dp/3826676483

Es gibt andere ähnliche Bücher, welche dir weiterhelfen. Dort haben sich Leute mit Didaktischen Hintergrund hingesetzt und überlegt wie man den Kindern am besten so etwas beibringt. Ist sicherlich hilfreicher als die "Meinung" zufälliger Leute im Internet ;)

Kommentar von Eismensch ,

Wenn du deinem Neffen Programmierung beibringen möchtest, dann geht es Erfahrungsgemäß am besten mit abgeschlossenen Projekten:

D.h. du schreibst ein kleines Spiel oder anderes Stück Software was ein !direktes Feedback! zurückgibt. In diesem lässt du bestimmte Passagen frei, welche das Kind unter deiner Anweisung lösen kann. Dabei geht es vorrangig nicht darum, das es guter Code ist oder "richtig", sondern nur darum, dass er rumprobieren kann und irgendwas passiert.

Wichtig dabei ist, dass jedes Teilproblem ein positives Feedback gibt und nicht all zu lange dauert, sonst verliert er das Interesse und dann wird es schwer ihn nochmal zu Motivieren("Das war blöd, das will ich nicht wieder machen" o.Ä.)

Kommentar von Wully ,

ganz herzlichen Dank!

Antwort
von W00dp3ckr, 41

Ich würde mir lieber einen Elektronik-Kasten kaufen.

Nach meiner Erfahrung haben Dinge wie Raspi viel zu viele Eigenschaften, die man ersteinmal erklären muss. Bis Du zum Eigentlichen kommst, ist der Tag schon vorbei.

Antwort
von BFisLP, 25

Schau dir einfach Youtube Videos an, in dem Bereich wo du dich weiterbilden möchtest oder du kaufst dir die entsprechenden Bücher.

LG ALex

Antwort
von SchattenGott, 24

Ich würde mit etwas wirklich einfachem anfangen. Wenn er erst acht Jahre alt ist, könnte ein Raspberry Pi vielleicht schon etwas zu schwierig sein. Außerdem muss man bei schwierigeren Projekten viel erklären und dadurch geht viel Zeit verloren und das garantiert auch nicht, dass auch alles verstanden wird.

Ich würde also entweder mit Schaltkreisen anfangen oder doch mit Scratch, um erstmal die Logik näher zu bringen. Bei Scratch zum Beispiel if-Anweisungen (Also zum Beispiel: Wenn "w-Taste gedrückt", gehe um 10 schritte nach rechts). Schaltkreise mögen auf den ersten Blick langweilig erscheinen, stellen aber einen relativ guten einstieg in Elektrotechnik dar, da man mit ihnen spielerisch ziemlich viel machen kann (verschiedene Bauteile, Schalter, parallel Schaltungen, ...). Wenn der Fokus aber auf Programmierung liegen soll, würde ich mit einfachen Scratch-Funktionen anfangen, da Scratch selbst mit kurzer Einweisung leicht zu verstehen ist und sogar in der Schule zur Einführung in die Informatik verwendet wird.    

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community