Frage von EGitarre, 31

Wie einen Windowsserver auslasten?

Hallo! Ich habe auf meiner Ausbildung einen Windows-Server zusammengebaut und eingerichtet. Der hat 4x4 Kerne und 64 GB Ram. Jetzt soll ich mir ne Operation ausdenken, bei der der Server zu 100% ausgelastet wird und vllt. auch abstürtzt. Ich hab schon ne Batch Datei geschrieben, bei der mit nem Loop durchgängig die Fensterfarbe geändert wird und jeder Durchlauf die Datei nochmal aufruft. Heißt dass es exponentiell ansteigt, weil ich weiß, dass man nen normalen PC so ganz leicht in die Knie zwingt. Hat leider nur das GUI einmal abgeschossen und der Server an sich hat mich ausgelacht =D Jemand noch ne Idee für ne Rechenoperation etc.? Ich soll erstmal keine externen Programm nutzen

Antwort
von Tumor, 20

Probier einmal, in den Windows Rechner (Ansicht Wissenschaftlich) "999999999999" einzugeben und dann die "n!" Operation auszuführen.

Hast du es schon mit dem simplen...:

@echo off
:7
start
goto 7

... im Cmd probiert?

Falls beides nicht reicht, weiß ich leider auch nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community