Frage von SilvesterSch, 85

Wie einem Freund beim ausrauschen helfen?

Guten Morgen (?) werte Gemeinde, Ein neues Jahr bricht an und was machen zu Silvester viele, klar, trinken. Leider hat mein Freund etwas zu viel erwischt und hat sich im Schlaf mehrmals übergeben, ich habe ihn sofort aufgeweckt und ihn ins Bad geschickt wo er sich erst mal ausreiern konnte, nun ist er fertig und hat nur noch Bauchschmerzen, Halsschmerzen und ziemliche Kälte, gegen die Schmerzen kann ich leider nichts unternehmen jedoch habe ich ihn erstmal mit ein paar alten Decken und einem Heizstrahler ausgestattet und ihn an dem Rand des Bades gesetzt wo er sich erst mal beruhigen kann. Anfangs hatte er noch ziemliche Todeswünsche, hat das trinken stark bereut und alldergleichen (was viele nach dem übergeben nun mal haben). Ich hab ihm erstmal befohlen für ein paar Stunden sitzen zu bleiben bis er sich ausrauscht. Nun wollte ich Fragen ob es noch andere Dinge gibt die ich für ihn tun kann?

MfG

Antwort
von blackforestlady, 46

Das ist genau die Situation wenn man seinen Alkohol  Konsum nicht einschätzen kann und alles in sich hinein haut.. Es klingt nach einer Alkoholvergiftung, einen Bereitschaftsarzt, der Dienst hat, anrufen und kommen lassen. 

Antwort
von Loveschocolate, 44

Ganz viel Wasser trinken (aber bitte ohne Kohlensäure), ausruhen und beim nächsten mal nicht ganz so viel trinken. Wird's später nicht besser, dann auf zum Arzt. http://m.drugcom.de/?uid=73431a6476844ab96055fe773f1c42da&rororo=1&id=fa...

Antwort
von viomio82, 45

Da hilft nur viel Wasser trinken am besten stilles. Der Körper muss entgiften.

Antwort
von sxyTyp, 45

paar Gläser Wasser zu trinken geben.

Und wenn er liegt nicht auf Rücken oder Bauch, nur seitlich.

Auf Bauch oder Rücken wird meist noch mehr übel

Antwort
von lucasmarijan, 21

Stilles Wasser und gut lüften

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community