Frage von orca99, 158

Wie eine Honey Badger Softair (0,5 Joule) selbst zusammen bauen?

Hey, also da es keine honey badger so als 0,5 joule softair gibt will ich mir eine selber zusammenstellen. Hat mir jemand ein paar Artikel? Ich bräuchte natürlich noch irgenwie eine kleine m4. Alles was ihr habt bitte unten rein, sie sollte möglichst aussehen wie auf den Bildern. Wenn jemand vielleicht weiß wo man die Waffe auch so herbekommt auch gerne her damit. Sonst bitte alle Artikel wie: -Schulterstütze -Schalldämpfer -Waffe -usw.

Danke im vorraus :D!

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Softair & Waffen, 98

Hallo!

Die sieht einer bestimmten Amoeba aus der Ares Amoeba Serie sehr ähnlich.
Sind aber leider S-AEGs über 0,5 Joule und somit lt. Waffengesetz ab 18.

Falls mir mal was ins Auge springt, werde ich es dir posten ;-)

Lg

Kommentar von orca99 ,

danke:)

Antwort
von Fragentierchen, 44

Das exakt hinzubekommen wird schwierig, denn die spezial Schulterstütze braucht ja diese Leitscheinen auf dem oberen Gehäuseteil.

Aber es gibt doch bestimmt was ähnliches auf dem Markt, der Amöba Vorschlag ist doch schon ganz brauchbar.

So hab mal nach gesehen ..

http://www.kotte-zeller.de/Ares-Amoeba-M4-AM-013-EFC-System-Gen-3-S-AEG-6mm-BB-D...

.. das Ding ist praktisch eine Honey Badger, nur eben theoretisch in 5,56mm x45 und eben nicht in .300 Blackout wie die echte Honey.

Antwort
von Mannenzie, 40

Nja wenns keine teile gibt stichwort selbst design under 3D drucker

Sry weis ist keine gross hilfe

Grüße mannenzie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community