Wie eine gute Freundin unterstützen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeder hat im Leben sein Päckchen zu tragen, der eine mehr, der andere weniger...nur ist es manchmal schwer dieses Päckchen zu teilen.
Was würde dir denn in dieser Situation helfen?

Ich persönlich, wenn die Lasten mich zu erdrücken drohen, bräuchte ein Ventil, einen Halt...und den kannst du ihr geben. Sei einfach für sie da, wenn sie dich darum bittet, hör ihr zu, wenn sie dir was erzählt. Das hilft mehr als du glaubst.
Eine intakte Freundschaft ist sehr viel wert...biete es ihr an, dass sie immer zu dir kommen kann, sie mit dir über alles reden kann und das zu jeder Zeit und ohne eine Belastung zu sein.

Und nach Regen kommt immer wieder Sonne...klingt abgedroschen, ist aber viel Wahres dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Bei sowas wäre eine Therapie am sinnvollsten.Ihr könntet dann beide zu der Therapie hingehen.
Denn diese Situation zu verbessern schaffen jetzt wahrscheinlich nur noch professionelle Psychologen.

Ich wünsche euch noch viel Glück.

Lg Dark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung