Frage von heidafitzka, 59

Wie eine Beziehung retten bzw. auffrischen?

Wie kann man eine Beziehung retten, auffrischen oder auf Vordermann bringen? Ich hoffe ihr versteht meine Frage. Wir wollen unsere Beziehung nicht aufgeben nur weil es momentan nicht so gut läuft. Mein Freund ist in letzter Zeit immer müde (Er sagt die Müdigkeit komme von der Arbeit) und wir können kaum noch was unternehmen oder so. Ich verstehe dann aber nicht wieso er dann gleich nach der Arbeit seinem Vater zuhause hilft, oder andere anstrengende Sachen erledigt, wenn er doch so müde ist. Abends kommt er dann zu mir und will nur noch schlafen. (Wir wohnen noch nicht zusammen) Das ist nicht der einzige Grund weshalb momentan nicht alles so gut läuft. Er hat mich vor einem halben Jahr betrogen und oftmals fange ich davon auch noch an zu Reden beabsichtigt und manchmal auch unbeabsichtigt. Er möchte aber davon nichts mehr hören und droht mir jedes mal wenn ich davon anfange zu reden, dass er geht. Wir streiten uns öfters sehen uns aber trotzdem jeden Tag. Bzw so oft wie es geht. Habt ihr irgendwelche Tipps?

Antwort
von HelpfulMasked, 42

http://de.wikihow.com/Eine-Beziehung-retten

http://de.wikihow.com/Eine-Beziehung-auffrischen

http://de.wikihow.com/Eine-kaputte-Beziehung-retten


Er hat mich vor einem halben Jahr betrogen und oftmals fange ich davon auch noch an zu Reden beabsichtigt und manchmal auch unbeabsichtigt.

Das ist dein Problem.

Entweder man verlässt den Partner.

ODER man bleibt, verzeiht und hört auf darüber zu reden!

Antwort
von Chillersun03, 22

Eine Beziehung ist nichts was man auffrischen müsste, sie ist da und sie ist gut oder eben nicht. Schlechte Beziehungen sind meistens auf einen oder beide Partner zurückzuführen, von daher ist es am besten man setzt dort an - das kannst du aber nur bei dir selber machen. Was einen verbindet & zusammenschweißt sind Unternehmungen & Abenteuer, verreist, klettert einmal nachts ins Freibad oder klaut ein Porsche (natürlich nicht ;)), du weißt was ich meine.


Mein Freund ist in letzter Zeit immer müde 

Wenn er müde ist, dann brauchst du ihn erst gar nicht zu sehen.Ist aber wahrscheinlich eh eine Ausrede.



Arbeit seinem Vater zuhause hilft, oder andere anstrengende Sachen erledigt, wenn er doch so müde ist. 

Schlechte Ausrede. Außerdem ist das SEINE Sache.



Abends kommt er dann zu mir und will nur noch schlafen. (Wir wohnen noch nicht zusammen) 

Was? Warum kommt er dann überhaupt zu dir? Das solltest du direkt einmal streichen, kein Wunder dass eure Beziehung ein schlechter Alltag geworden ist.


Er hat mich vor einem halben Jahr betrogen

Komm drüber hinweg oder verlasse ihn! Dazwischen gibt es NICHTS. Wenn du ihm nicht vergeben kannst musst du ihn verlassen. Von alten Fehlern anzufangen ist übrigens ein Beziehungskiller schlechthin.

Er möchte aber davon nichts mehr hören und droht mir jedes mal wenn ich davon anfange zu reden, dass er geht.

Sein gutes Recht, ich würde direkt gehen.


Wir streiten uns öfters sehen uns aber trotzdem jeden Tag.

Ihr solltet euch weniger sehen, eine Beziehung ist kein Alltag. Trefft euch mal mit anderen Leuten. Tut mir leid das zu sagen, aber eure Beziehung ist das Paradebeispiel für das, was man falsch machen kann. Du musst aber wahrscheinlich etwas an dir selbst ändern, um die Beziehung wieder hinzubekommen. Einfach nur "Tipps" anwenden funktioniert nicht mehr.

Mein Tipp: Die Beziehung ist kaputt. Lerne aus deinen Fehlern und fange noch einmal von vorne an, mit jemandem neuen.

Gruß Chillersun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community