Wie dreht man beim Rollei C5i Stativ die Mittelsäule?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwar kenne ich das Stativ jetzt nicht wirklich, aber gesehen habe ich bisher zwei Möglichkeiten:

  1. Am unteren Ende der Mittelsäule befindet sich eine herausdrehbare Kappe, die den Haken zur Beschwerung der Kombi (bei Wind) hält. Diese herausdrehen, Mittelsäule lösen, nach oben herausziehen und umgekehrt wieder einschieben.
  2. Bei manchen Stativen ist die Mitteläule im oberen Bereich teilbar, gedacht für bodennahe Aufnahmen. Also auseinanderschrauben, oberen Teil oben rausziehen und von unten wieder reinschieben.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung