Frage von koeningsblau00, 34

Wie die Pfeife reinigen?

Modell: Fox40 classic blau. Wie kann ich diese reinigen?

Antwort
von SixthSCTF, 28

Ehrlich gesagt, da gibts mehrere Möglichkeiten.

  1. Bei Kurzwäsche einfach mitwaschen. Allzu oft habe ich meine Fox40 in der Hosentasche vergessen. Da die Trikots meist nicht schmutzig, sondern nur verschwitzt sind reicht eine 30 Grad kurzwäsche von 15 min. Der Pfeiffe hats noch nie geschadet.
  2. Handwarmes Wasser mit Spüli. Pfeiffe ordentlich durchspülen und mit klarem Wasser nachspülen, Durchpusten und trocknen lassen.
  3. Ein einziges mal musste ich mit Pfeiffenreinigern ran. Da hatte ich mich auf nem verschlammten Grantplatz auf den Bauch gelegt. Wasser, Spüli und Pfeiffenreiniger um die Grandplatzreste zu entfernen taten abhilfe.
  4. Ab und zu kann man sich auch mal ne neue Fox40 leisten.
Antwort
von Franky12345678, 20

Ich würde sie wie ein Strohhalm unter warmem Seifenwasser halten und paar Mal kräftig reinpusten, so dass das Wasser blubbert.

Evtl vorher ein bisschen Seife in die Pfeife hineingeben.

Danach unbedingt dafür sorgen, dass sie zügig trocken wird, damit nichts rostet.

Antwort
von ErnaDieGrosse, 31

Es gibt doch so Pfeifenreiniger. Oder vllt mit einem Brillentuch? Mit Spüli und dann gleich mit nem Fön trocknen wäre auch denkbar, aber könnte sie vllt beschädigen.

Kommentar von Franky12345678 ,

Diese Reiniger sind eher für Tabakpfeifen gedacht.

Der TE hat aber eine Trillerpfeife :-).

Ich bezweifle, dass du mit einem Pfeifenreiniger die runde Kammer, wo der Ton entsteht, gescheit reinigen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community