Frage von saniekorha, 98

Wie kann ich den deutschen Pass bekommen?

Ich bin schon vor einem Jahr  nach Deutschland gekommen und möchte einen deutschen Pass. Wie mache ich das?   Was für Voraussetzungen brauche ich, um  den  Pass zu bekommen?  Ich bin vor einem Jahr aus dem Kosovo gekommen.

Expertenantwort
von Koschutnig, Community-Experte für deutsch, 34

Einen deutschen Pass bekommst du nur, wenn du deutscher Staatsangehöriger bist. Dazu musst du zuerst eingebürgert werden. Das geschieht nach Antrag, 

* wenn du in Deutschland rechtmäßig  8 Jahre gelebt hast (nur 7 Jahre, wenn du einen Integrationskurs erfolgreich mitgemacht hast), 

* wenn du  nicht schlecht Deutsch kannst,

* wenn du nie eine soziale Unterstützung gebraucht hast;  

* wenn du keine ernsten Straftaten begangen hast, 

* wenn du  keine extremistische Organisation unterstützt hast, 

* wenn du deine alte Staatsbürgerschaft aufgibst.

Antwort
von FlorianBln96, 84

Darfst du denn überhaupt in Deutschland bleiben? Schleißlich gillt der Kosovo mitlerweile als sicher.

Kommentar von saniekorha ,

in Kosovo keine Arbeit deswegen ich kann hier bleiben

Antwort
von Hideaway, 88
  1. Aufenthaltsberechtigung
  2. Arbeitserlaubnis
  3. Arbeiten und Geld verdienen
  4. Einwandfreie Führung
  5. Deutsche Sprache
  6. Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung

Dann kannst du nach 8 Jahren die Staatsbürgerschaft beantragen.

Kommentar von saniekorha ,

wie das gehen acht Jahre in Deutschland bleiben ohne deutschen Pass

Kommentar von Hideaway ,

gehen genau so wie oben ich geschriebe

Kommentar von Taimanka ,

sehr schön, Hideaway!

👍🎄🎄

Antwort
von Ranzino, 98

Und wie bist aus Kosovo hierhergekommen, also auf welcher rechtlichen Grundlage ?
Ich würde eher sagen, dass du höchstwahrscheinlich abgeschoben wirst und niemals auch nur in die Nähe des deutschen Passes kommen wirst.

Kommentar von saniekorha ,

ich habe in Kosovo Pass ich abschieben geht nicht wegen keine gute Wirtschaftslage in Heimat

Kommentar von Turbomann ,

Du veräppelst hier die Leute oder?

Kommentar von Ranzino ,

Oha, Wirtschaftsflüchtling ?  Dann habe ich eine schlechte  Nachricht für dich: du WIRST abgeschoben.  Dauert etwas wegen Bürokratie, aber daran gibts nix zu rütteln.

Kommentar von Hideaway ,

abschieben geht nicht wegen keine gute Wirtschaftslage in Heimat

Irrtum. Das geht sogar ganz prima. Das Flugticket gibt´s gratis vom Staat. Du wirst sogar von freundlichen Herrschaften frühmorgens zu Hause abgeholt und bis ins Flugzeug begleitet.

Kommentar von Appelmus ,

Irrtum. Das Flugticket für die Abschiebung zahlt nicht der Staat. Die Rechnung gibts obendrauf. Heißt: Erfolgt eine erneute Einreise, sind die Schulden bereits bekannt und werden verrechnet.

Kommentar von saniekorha ,

Warum veräppeln wenn in Heimat keine Leben keine gute Arbeit man kann nach Deutschland kommen arbeiten gehen

Kommentar von saniekorha ,

nein geht nicht in Heimat nix Leben könnte ich Familie haben muss Geld verdienen in Deutschland in Heimat geht nicht deswegen hier bleiben in Deutschland nix abschieben

Kommentar von saniekorha ,

abschieben unmöglich bei mir und Familie weil sie gekommen von Kosovo nach Deutschland wegen Arbeit finden in Heimat nix gut leben wir hier

Kommentar von Ranzino ,

Nix unmöglich ! du wirst Deutschland verlassen müssen und Punkt.  Klingt hart, aber ist so.

Kommentar von saniekorha ,

ich Deutschland im muss nicht verlassen ich habe Genehmigung in Deutschland weil Kosovo sehr schlechte Arbeit und wenn ich abschieben dann machen Anzeige gegen Deutschland und gegen Behörde

Kommentar von Ranzino ,

Dann müsstest Aufenthaltserlaubnis haben und die Frage stellt sich erstmal nicht. Oder aber die Erlaubnis läuft aus und wird nicht verlängert. Dann wirst aufgefordert, Deutschland zu verlassen. 

Kommentar von saniekorha ,

ich brauchen aber trotzdem deutschen Pass wegen hier bleiben in Deutschland und dann noch mehr Leute von mir kommen nach Deutschland aus Kosovo wenn ich kann einladen Leute

Kommentar von Ranzino ,

Siehe andere Antwort: 8 Jahre legaler Aufenthalt und Einbürgerung oder nix is mit dem Pass. Oder deutschen Bürger heiraten, dann hast ein natürliches Bleiberecht.

Antwort
von FlorianBln96, 71

Vielleicht hilft dir das ja weiter, wenn dein deutsch zu schlecht ist dann nehmen einen Übersetzer dafür aus dem Internet

http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html

Antwort
von Turbomann, 62

Dann hat sich dein Deutsch aber sehr verschlechtert gegenüber deinen letzten Fragen.

Kommentar von Hideaway ,

Vielleicht durfte er für diese Frage den Account seines deutschen Schleusers benutzen?

Kommentar von Turbomann ,

@ Hideaway

Ach ja ist wieder Sonntag bei solchen Fragen, sorry.

Deutschland ist gutes Land, man bekommen sogar Arbeitslosengeld (nächste Frage), auch wenn man nix Deutsches Pass hat.

Antwort
von MegaCornan, 67

Arbeiten und bessere deutschkenntnisse sind mindestvorraussetzung.

Antwort
von SechsterAccount, 56

Interessant , gestern sprachst du noch fließend Deutsch !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community