Wie deutet man den Basisscore von der Schufa?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

100 ist der beste erreichbare Wert. Alles was darunter liegt, ist eben schlechter.

Wie genau die Schufa diesen Wert ermittelt, ist (und bleibt nach Gerichtsbeschluss) das Betriebsgeheimnis der Schufa.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist gut, sagt aber in der Praxis kaum was aus. Relevant ist der Branchenscore

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung